Casio Exilim Zoom EX-Z1000: 10 Megapixel und Breitbild-TFT

Bei den ISO-Einstellungen geht die EX-Z1000 bis maximal ISO 400 - dabei dürfte das Bildrauschen jedoch Probleme bereiten. Ein "Anti Shake DSP" (Digital Signal Processor) soll ein Verwackeln der Bilder reduzieren. Die integrierte "Antiverwackelungstechnik" ist allerdings keine Bildstabilisation, sondern nur eine automatische ISO-Anpassung, um kürzere und damit verwacklungsärmere Belichtungszeiten realisieren zu können.

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker (m/w/d) im Kundenservice
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), verschiedene Standorte
  2. Systemadministrator (m/w/d)
    Unfallkasse Nord, Lübeck, Itzehoe, Kiel
Detailsuche

Den Blitz kann der Nutzer an unterschiedliche Situationen anpassen. So kann er den "Rote-Augen-Effekt" durch Vorblitzen reduzieren, drei Fotos mit Blitz in 1 Sekunde schießen oder den Softflash für Aufnahmen im Nahbereich nutzen. Der Blitz kann automatisch oder per Hand zugeschaltet werden. Die Reichweite beträgt ca. 0,1 bis 3,6 m (W) bzw. ca. 0,4 bis 1,9 m (T).

Casio Exilim EX-Z1000
Casio Exilim EX-Z1000
Mit der Fast-Power-On-Funktion kann unter idealen Bedingungen (bei ausgeschaltetem Blitz und Verwendung des internen Speichers) die erste Aufnahme in 1,3 Sekunden nach dem Einschalten erfolgen. Die Auslösezeitverzögerung beträgt ca. 0,002 Sekunden (bei ausgeschaltetem internem Blitz). Bilder können in einem Intervall von ca. 0,1 Sekunden wiedergegeben werden.

Die Kamera verfügt über 8 MByte internen Speicher und einen Speicherkartenslot für SD- und MMC-Speicherkarten. Die Batterie soll bei Einstellung des TFT-Farbdisplays auf Standardhelligkeit bis zu 360 Schnappschüsse nach CIPA-Standard machen können.

Golem Akademie
  1. LDAP Identitätsmanagement Fundamentals: virtueller Drei-Tage-Workshop
    , Virtuell
  2. Netzwerktechnik Kompaktkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    6.–10. Dezember 2021, virtuell
Weitere IT-Trainings

Im Lieferumgang ist eine USB-Dockingstation enthalten. Sie kann zum Laden der Batterie, zur Übertragung der Fotos auf den Computer, zum Anschließen an ein TV-Gerät oder als Dockingstation zum Betrachten einer Diashow verwendet werden. Dafür liegen der Kamera als weiteres Zubehör ein AC-Adapter, ein USB-Kabel, ein AV-Kabel und ein wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku (NP-40) dem Paket bei.

Die Exilim EX-Z1000 soll ab Ende Mai 2006 für 429,- Euro im Handel erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Casio Exilim Zoom EX-Z1000: 10 Megapixel und Breitbild-TFT
  1.  
  2. 1
  3. 2


hax 08. Jun 2006

ich hatte erst die z3, dann die z50 und jetzt die z750. jetzt überlege ich mir die z1000...

audi666 27. Apr 2006

Für schlechte Lichtverhältnisse mag das stimmen. Allerdings sollen die auch eine...

beast666 27. Apr 2006

... die mal irgendwo was gelesen, aber selbst nie ausprobiert haben. Oder hat einer von...

Maceo 26. Apr 2006

Kein optischer Verwacklungsschutz ? Nein ? Dann durchgefallen, die nächste bitte...

Maceo 26. Apr 2006

MP sind schon wichtig, es macht einfach Freude z.B. ins Bild zoomen zu können. Doch, die...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Fire TV Stick 4K Max im Test
Amazons bisher bester Streaming-Stick

Viel Streaming-Leistung für wenig Geld - das liefert der neue Fire TV Stick 4K Max. Es ist ganz klar Amazons bisher bester Streaming-Stick.
Ein Test von Ingo Pakalski

Fire TV Stick 4K Max im Test: Amazons bisher bester Streaming-Stick
Artikel
  1. Telekom-Internet-Booster: Feldtest bringt über 600 statt 50 MBit/s ins Haus
    Telekom-Internet-Booster
    Feldtest bringt über 600 statt 50 MBit/s ins Haus

    Die Telekom beginnt mit 5G DSL. Dafür wird im Haushalt eine Außenantenne benötigt.

  2. Pulsar Fusion: Mit Plastikmüll-Treibstoff in den Weltraum
    Pulsar Fusion
    Mit Plastikmüll-Treibstoff in den Weltraum

    Das Raumfahrt-Start-up Pulsar Fusion hat einen hybriden Treibstoff aus Plastikmüll entworfen. Die ersten Testzündungen waren erfolgreich.

  3. Steam: Landwirtschafts-Simulator 22 schlägt Battlefield 2042
    Steam
    Landwirtschafts-Simulator 22 schlägt Battlefield 2042

    Bessere Wertung, höhere Verkaufszahlen und mehr Multiplayer: Auf Steam gewinnt Landwirtschafts-Simulator 22 haushoch gegen Battlefield 2042.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Heute ist Cyber Monday • AMD Ryzen 7 5800X 348€ • Nur noch heute bis 50% auf Amazon-Geräte • 3 für 2: Star Wars & Marvel • Bis 50% auf beyerdynamic + Gratis-Kopfhörer • Cyber Monday bei MM/Saturn (u. a. Xiaomi 11 Lite 5G 299€) • Alternate (u. a. be quiet CPU-Kühler 29,99€) [Werbung]
    •  /