Abo
  • IT-Karriere:

Drogeriemarkt dm verkauft Audio-CDs zum Selberbasteln

Songs kosten zwischen 95 Cent und 1,45 Euro

Die Drogeriemarktkette dm steigt ins Online-Musikgeschäft ein. Als "erster Drogeriemarkt in Deutschland", so die Eigenwerbung, kann sich der Kunde im dm Musicshop eine Audio-CD frei zusammenstellen und sie fertigen lassen. Die Bestellung erfolgt via Internet, dm schickt die Musik-CD auf Wunsch nach Hause, alternativ kann der Kunde sie in jedem Shop der Ladenkette abholen.

Artikel veröffentlicht am , yg

Der dm-Shop ähnelt jedem anderen Online-Musikshop. Der Kunde kann laut dm aus 200.000 Titeln wählen. Im Angebot sind die Rubriken Neuvorstellungen, Top-Seller und die üblichen Genre-Bezeichnungen. Auch komplette Tracklist-Vorschläge lassen sich einkaufen.

Stellenmarkt
  1. Dataport, Bremen, Magdeburg, Hamburg, Rostock, Altenholz bei Kiel, Halle (Saale)
  2. Landratsamt Lindau, Lindau am Bodensee

Insgesamt hat man Platz für 77 Minuten Musik, es werden also normale Musik-CDs und keine MP3- oder WMA-CDs gebrannt. In einem kleinen Feld wird angezeigt, wie viele Titel bereits auf einer CD sind und wie viele Spielminuten das ausmacht. Außerdem kann man jedes beliebige CD-Label, ein Mustercover oder eine eigene Datei zum Cover machen.

Der Grundpreis pro CD liegt bei 2,99 Euro, die Songs kosten zwischen 0,95 Euro und 1,45 Euro. Zu dem Preis addieren sich dann noch die Versandkosten für die Musikscheibe.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-56%) 19,99€
  2. 4,99€
  3. 4,99€

Holgi 26. Apr 2006

Das stimmt doch gar nicht, siehe hier: https://forum.golem.de/read.php?10374,612124...

Der Duke 26. Apr 2006

Und hier die Antwort: Über Ihr Interesse freuen wir uns sehr. Gerne beantworten wir Ihre...

Seifried Schölling 25. Apr 2006

Meine Rede. Direktvertrieb ist noch keine Alternative für einen Künstler, wenn dieser am...

audi666 25. Apr 2006

Lieber die 15 € für ein anständiges Album mit gepresster CD, gutem Cover und Booklet...

ME_Fire 25. Apr 2006

Die Idee Cd's selbst zusammenzustellen finde ich nicht allzuschlecht, vor allem wenn die...


Folgen Sie uns
       


iPad Mini (2019) - Fazit

Nach vier Jahren hat Apple ein neues iPad Mini vorgestellt. Das neue Modell hat wieder einen 7,9 Zoll großen Bildschirm und unterstützt dieses Mal auch den Apple Pencil.

iPad Mini (2019) - Fazit Video aufrufen
Technologie: Warum Roboter in Japan so beliebt sind
Technologie
Warum Roboter in Japan so beliebt sind

Japaner produzieren nicht nur mehr Roboter als jede andere Nation, sie gehen auch selbstverständlicher mit ihnen um. Das liegt an der besonderen Geschichte und Religion des Inselstaats - und an Astro Boy.
Von Miroslav Stimac

  1. Heimautomatisierung Wäschefaltroboter-Hersteller Seven Dreamers ist insolvent
  2. Kreativität Roboterdame Ai-Da soll zeichnen und malen
  3. Automatisierung Roboterhotel entlässt Roboter

Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
Fitbit Versa Lite im Test
Eher smartes als sportliches Wearable

Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
  2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
  3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

    •  /