• IT-Karriere:
  • Services:

Erste Details zu neuer Google-Suche im Netz

Bessere Suche innerhalb von Suchergebnissen

Die Suche im Web entwickelt sich weiter, nicht nur hinter den Kulissen, auch die Benutzerschnittstellen der Suchmaschinen machen Fortschritte. Google will hier künftig neue Möglichkeiten schaffen, um innerhalb von Suchergebnissen weiter zu suchen und mehr Details zu gefundenen Seiten anzuzeigen. Ähnliche Funktionen bietet Microsoft heute schon.

Artikel veröffentlicht am , nz

Google hat in letzter Zeit eine Fülle neuer Dienste angekündigt oder als Beta-Version freigeschaltet. Nun steht offenbar eine Verfeinerung der eigentlichen Google-Suche an.

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  2. Auswärtiges Amt, Bonn, Berlin

Wie die Fach-Website Yellowpipe.com berichtet, soll ein klickbarer Pfeil links neben dem Suchergebnis den Weg zu mehr Details in Text- und Bildform zum Inhalt der gefundenen Site weisen. Auch zusätzliche Links zum Thema der Suchanfrage und zu Inhalten der gefundenen Website sollen angezeigt werden.

Auch wird man offenbar in Zukunft direkt von Google aus gezielt die Inhalte einer als Suchergebnis angezeigten Website weiter durchsuchen können. Yellowpipe.com belegt das mit mehreren Screenshots, auf denen die neuen Funktionen schon zu erkennen sind. Nach Angaben der Website gibt es offenbar schon einige wenige Google-Server, auf denen die kommenden Funktionen schon testweise erreichbar sind - Benutzer können sie daher mit Glück schon in Aktion erleben.

Interessanterweise liegt Microsoft damit im Wettstreit der Computergiganten diesmal vorn: Die neue Microsoft-Suche live.com, die zurzeit als Beta-Version läuft, bietet bereits eine stufenlose Einstellung, wie viele Details pro Suchergebnis angezeigt werden sollen. Auch einen Link "Innerhalb dieser Seite suchen" bietet live.com bereits, dazu die Möglichkeit, Makros einzurichten, mit denen sich bestimmte Suchprofile auf Knopfdruck abrufen lassen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)

Turbohummel 24. Apr 2006

Genau. Mit google sucht man nicht, mit google findet man. Eigentlich sollt google in...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S21 und S21 Plus vorgestellt

Die beiden Grundmodelle von Samsungs Galaxy-S21-Serie kommen ohne abgerundete Displays und mit bekannten Kameras.

Samsung Galaxy S21 und S21 Plus vorgestellt Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /