• IT-Karriere:
  • Services:

HP: Kompakter DLP-Projektor für den mobilen Einsatz

HP MP3300 mit XGA-Auflösung und 1,7 Kilo Gewicht

Hewlett-Packard hat mit dem DLP-Projektor MP3300 neue Beamer vorgestellt, die hauptsächlich für den mobilen Einsatz gedacht sind und es auf eine Auflösung von 1.024 x 768 Pixeln bringen. Er ersetzt HPs MP3220-Serie.

Artikel veröffentlicht am ,

Der HP MP3300 erreicht eine Helligkeit von 2.400 ANSI-Lumen sowie ein Kontrastverhältnis von 2.000:1. Die Geräte erreichen Projektionsgrößen von 0,62 bis 7,4 Metern in der Diagonale. Der Projektionsabstand selbst darf 1,2 bis 12 Meter betragen. Mit der elektronischen Trapezentzerrung kann man das Gerät auch seitlich oder von der Höhe her versetzt nutzen.

HP MP3300
HP MP3300
Stellenmarkt
  1. Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz, Koblenz
  2. Bechtle GmbH, Köln

Die Eingänge umfassen S-Video, Composite, Component und VGA. Dazu kommt ein USB-Anschluss. Die Aufstellfläche ist mit 251 x 210 mm ungefähr so groß wie ein DIN-A4-Blatt. Das Gewicht liegt bei 1,7 Kilogramm. Die Geräuschentwicklung wird mit 35 dB(A) angegeben. Im Lieferumfang ist eine Fernbedienung enthalten.

Den Projektor gibt es in zwei baugleichen Ausführungen, die sich aber durch ihre Garantielänge unterscheiden: Der HP MP3320 mit einer Herstellergarantie von drei Jahren kostet 1.599,- Euro, der MP3322 mit einer einjährigen Herstellergarantie ist für 1.449,- Euro zu haben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


Die Tesla-Baustelle von oben 2020-2021

Wir haben den Fortschritt in Grünheide dokumentiert.

Die Tesla-Baustelle von oben 2020-2021 Video aufrufen
    •  /