• IT-Karriere:
  • Services:

Drakensang - Neues DSA-Spiel für den PC angekündigt

Berliner Entwicklerstudio Radon Labs programmiert DSA-Rollenspiel

Fans des Rollenspiels Das Schwarze Auge (DSA) haben viele Jahre keinen Nachschub in Form von Computerspielen bekommen. Das Berliner Entwicklerstudio Radon Labs und der Publisher dtp wollen das nun ändern und kündigten überraschend das PC-Spiel "Drakensang" an - etwas Geduld müssen DSA-Fans aber noch aufbringen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das PC-Rollenspiel Drakensang entsteht unter Lizenz des Handy-Spiel-Entwicklers Chromatrix, der die Rechte an elektronischen Spieleumsetzungen von Fantasy Productions' "Das Schwarze Auge" besitzt und durch Mitwirkung von offiziellen Autoren und Illustratoren von DSA. Radon Labs und dtp versprechen eine "fantastische und originalgetreue Rollenspielwelt, in der die Spieler mit ihren Helden Aventurien hautnah erleben werden." Drakensang soll sowohl spielerisch als auch grafisch neue Maßstäbe setzen, dtp-CEO Thomas Baur erwartet einen durchschlagenden Erfolg.

Stellenmarkt
  1. itsc GmbH, Hannover
  2. XITASO GmbH, Augsburg, Ingolstadt

Drakensang-Entwicklungsleiter Bernd Beyreuther von Radon Labs spricht von der Umsetzung eines lang gehegten ganz persönlichen Traumes. Er verspricht ein klassisches Party-Rollenspiel, das bewährte spielerische Tradition mit modernem Gameplay, ausgefeilter Story und neuer Technik verknüpft.

"Mit Drakensang erfüllen wir Rollenspielern in Deutschland und in aller Welt einen großen Wunsch; geben ihnen seit zehn Jahren erstmals wieder die Möglichkeit, am PC im Das-Schwarze-Auge-Universum zu spielen", so Baur in einer offiziellen Mitteilung.

Noch müssen DSA- und Rollenspielfans aber warten, bis sie "Das Schwarze Auge: Drakensang" auf dem PC spielen können, denn dtp und Radon Labs sprechen vom vierten Quartal 2007 als geplanten Veröffentlichungszeitraum. Einen ersten exklusiven Blick auf das Spiel soll die PC-Games-Ausgabe 06/2006 gewähren, die ab 26. April 2006 im Handel erhältlich sein wird. Außerdem sollen sich die Entwickler von Radon Labs und die DSA-Autoren von Chromatix im Drakensang-Bereich des dtp/Anaconda-Forums ab und an zu Wort melden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4€
  2. (u. a. Unravel für 9,99€, Battlefield 1 für 7,99€, Anthem für 8,99€)
  3. 10,79€
  4. 2,50€

vatras 07. Mai 2006

Jupp, die Steuerung is Gewöhnungsbedürftig, die Story und die Quests sind im gegensatz...

Karc 30. Apr 2006

Nunja was heißt zeitgemäß ? Ich würd eher sagen, die grafik muß glaubwürdig sein, dann...

SirFartALot 24. Apr 2006

spielerisch wuerd mir (zur Abwechslung) schon reichen!

Nath 24. Apr 2006

Ein Linux-Client ist sehr unwahrscheinlich. Zumindest nach dem derzeitigen Stand. Dafür...

Peter Peterson 21. Apr 2006

juhuu das find ich auch klasse :)


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /