• IT-Karriere:
  • Services:

USA und China spammen am meisten

Trendverschiebung bei unerwünschten Werbemails

Laut einer Untersuchung des Security-Unternehmens Sophos kommen die meisten Spammer aus den USA, dicht gefolgt von China. Während die USA bei diesem zweifelhaften Markt Anteile verlieren, sind Asien und Europa stark auf dem Vormarsch.

Artikel veröffentlicht am ,

Sophos führt diese Verschiebung auf ein verstärktes Sicherheitsbewusstsein von Anwendern in den USA zurück. Die meisten Spam-Mails werden über Privatrechner verschickt, die über ein Trojanisches Pferd, einen Wurm oder Virus unter die Kontrolle von Spammern gebracht werden.

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  2. Interhyp Gruppe, München

Für die Untersuchung hat Sophos sein weltweit operierendes Netz an Rechnern benutzt, die als Spam- und Virenfallen dienen. Insgesamt kamen fast so viele Spam-Mails aus europäischen Ländern wie den USA. Aus asiatischen Staaten, allen voran China, kamen jedoch noch deutlich mehr unerwünschte Werbebotschaften. Noch vor zwei Jahren, so Sophos, wurden mehr als die Hälfte aller Spams aus den USA verschickt. Dort greifen neben dem Willen zum Schutz der eigenen Rechner wohl auch die immer schärferen Gesetze gegen Spam.

Platz Land Spam-Anteil in %
1. USA 23,1
2. China (mit Hong Kong) 21,9
3. Südkorea 9,8
4. Frankreich 4,3
5. Polen 3,8
6. Spanien 3,3
7. Deutschland 3,0
8. Brasilien 2,9
9. Japan 2,0
10. Großbritannien 1,9
11. Niederlande 1,8
12. Taiwan 1,6

Dass Deutschland, trotz der vergleichsweise hohen Verbreitung von Breitbandanschlüssen, in der Liste trotzdem nur Platz 7 belegt, mag auf ein auch hier zu Lande hohes Sicherheitsbewusstsein hindeuten. Dennoch nahm der Anteil deutscher, polnischer und spanischer Spammer laut Sophos im Vergleich zum Vorjahr deutlich zu.

Was Sophos in seiner eher auf technische Aspekte ausgerichteten Studie allerdings nicht hervorhebt, ist die weltweit zunehmende Zahl kleiner Unternehmen, die - aus Unverständnis oder Ignoranz - in verschiedensten Sprachen Werbung in alle Welt verschicken. Hier gibt es auch in Deutschland noch viel Aufklärungsbedarf.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X 469€)

bubumann 24. Apr 2006

Zumindest in Europa kann man dann jemanden verklagen. Jede Bot und Spamschleuder gehört...

Ich hasse... 24. Apr 2006

Alles was SPAMMER identifiziert, oder sie in die Petrouille bringt, ist gut unabhängig...

Naja... 21. Apr 2006

Noch einfacher: http://www.trash-mail.de/

Tekl 21. Apr 2006

Nein habe kein Arcor, aber ich hatte mal E-Mail-Verkehr mit einem russischen...


Folgen Sie uns
       


Die Tesla-Baustelle von oben 2020-2021

Wir haben den Fortschritt in Grünheide dokumentiert.

Die Tesla-Baustelle von oben 2020-2021 Video aufrufen
Surface Laptop Go im Test: Microsoft baut besten Laptop für unter 800 Euro
Surface Laptop Go im Test
Microsoft baut besten Laptop für unter 800 Euro

Für den Preis hatten wir beim Surface Laptop Go nicht viel erwartet, wurden jedoch positiv überrascht. Vorsicht aber beim günstigsten Modell.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Pro X, Surface Book Microsoft Surface muss sich verändern
  2. Surface Microsoft setzt standardmäßig auf Hardware-Security
  3. Surface Pro 7+ Mehr Akku, LTE und 32 GByte RAM im Surface Pro

AVM-Kabel-Spitzenboxen im Vergleich: Die Qual der Wahl am Kabel
AVM-Kabel-Spitzenboxen im Vergleich
Die Qual der Wahl am Kabel

Sie sind wie zwei Geschwister, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Wir haben uns die aktuellen Topmodelle der Kabel-Fritzboxen in der Praxis angesehen.
Von Jan Rähm

  1. AVM Fritzbox 6850 5G kommt doch noch
  2. AVM Fritzbox 5530 Fiber Eine Fritzbox für Glasfaseranschlüsse und Wi-Fi 6
  3. Fritzbox 7530 AX AVMs erste DSL-Fritzbox mit Wi-Fi 6 kommt

Wissen für ITler: 11 tolle Tech-Podcasts
Wissen für ITler
11 tolle Tech-Podcasts

Die Menge an Tech-Podcasts ist schier unüberschaubar. Wir haben ein paar Empfehlungen, die die Zeit wert sind.
Von Dennis Kogel


      •  /