Abo
  • IT-Karriere:

Suse Linux 10.1 lässt weiter auf sich warten

Dritter Release Candidate Ende April 2006

Die OpenSuse-Entwickler haben den Termin für die fertige Version von Suse Linux 10.1 wieder einmal verschoben. Es sollen noch zwei weitere Release Candidates veröffentlicht werden, bevor dann die fertige Version folgen soll. Nach der ursprünglichen Planung hätte Suse Linux 10.1 schon zur CeBIT 2006 Anfang März erscheinen sollen.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Schon in der Betaphase waren die Entwickler vom ursprünglichen Zeitplan abgewichen, um die Qualität der Distribution weiter zu verbessern. Dies galt vor allem in Hinblick auf die Virtualisierung mit dem Xen Hypervisor und neue Funktionen des Paketmanagements. Gerade Letztere sorgten dann aber für weitere Verzögerungen, da hinter Yast nun das Novell ZENworks Linux Management (ZLM) arbeitet, mit dem es weitere Probleme gab. ZLM ging aus Ximians Softwareverteilungssystem Red Carpet hervor.

Stellenmarkt
  1. Joyson Safety Systems Aschaffenburg GmbH, Berlin
  2. Landratsamt Reutlingen, Reutlingen

Am 13. April 2006 erschien nun der erste Release Candidate, der außer einem neuen Kernel keine weiteren Änderungen mitbrachte. In den nächsten Tagen soll noch ein zweiter Release Candidate erscheinen. Anders als geplant folgt auf diesen jedoch nicht die fertige Version am 25. April 2006, sondern noch ein dritter Release Candidate. Dieser soll spätestens bis zum 26. April 2006 erscheinen, bevor dann die fertige Version freigegeben wird, für die die Entwickler jedoch kein Datum mehr nannten. Bei den nächsten beiden Release Candidates soll es sich dann aber nicht mehr um vollständige CD-Sätze handeln, sondern nur um Images mit den aktualisierten Paketen.

Der aktuelle Release Candidate 1 steht zum Download bereit. Nach Erscheinen von Suse Linux 10.1 wird die Distribution als Download und als Box im Handel erhältlich sein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 49,70€

narf 21. Apr 2006

War mir nicht sicher, ob es mit oder ohne Apostroph geschrieben wird, also einfach eins...

M. 20. Apr 2006

Mir gefällt "rug" und der neue Paketmanagement-Unterbau wirklich. Er ist leider ziemlich...


Folgen Sie uns
       


NXP Autoschlüssel erklärt

VW hat ein Konzeptauto mit einem Schließsystem ausgestattet, das vor Hackerangriffen sicher sein soll. Das Video stellt das System vor.

NXP Autoschlüssel erklärt Video aufrufen
MINT: Werden Frauen überfördert?
MINT
Werden Frauen überfördert?

Es gibt hierzulande einige Förderprogramme, die mehr Frauen für MINT begeistern und in IT-Berufe bringen möchten. Werden Männer dadurch benachteiligt?
Von Valerie Lux

  1. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
  2. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  3. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss

Hue Sync: Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar
Hue Sync
Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar

Mit Hue Sync können Philips-Hue-Nutzer ihre Lampen passend zu Filmen oder Musik aufleuchten lassen - bisher aber nur recht umständlich über einen PC. Die neue Play HDMI Sync Box ist ein Splitter mit eingebautem Hue-Sync-Controller, an den einfach Konsolen oder Blu-ray-Player angeschlossen werden können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Signify Kleiner Schalter und Steckdose für Philips Hue
  2. Smart Home Philips-Hue-Leuchtmittel mit Bluetooth
  3. Smart Home Philips Hue mit Außenbewegungsmelder und neuen Außenlampen

Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

    •  /