• IT-Karriere:
  • Services:

Sicherheits-Updates für Apples Java-Fassung

Update schließt zwei Sicherheitslücken in Java-Engine

Für die Java-Engine von MacOS X 10.4.5 hat Apple ein Sicherheits-Update veröffentlicht, mit dem zwei Sicherheitslecks in der Java 2 Platform Standard Edition (J2SE) 5.0 geschlossen werden. Beide Sicherheitslöcher erlauben die Ausweitung von Rechten, was unter anderem den vollen Zugriff auf das Dateisystem erlaubt.

Artikel veröffentlicht am ,

Das eine in Java befindliche Sicherheitsloch steckt in der Komponente Java Web Start, während der andere Fehler in der Reflection-API residiert. In beiden Fällen kann sich ein nicht vertrauenswürdiges (untrusted) Applet höhere Rechte verschaffen, was einem Angreifer einen weitgehenden Zugriff auf ein fremdes System erlaubt.

Das Java-Sicherheits-Update steht für MacOS X 10.4.5 für PowerPC-Systeme und Intel-Macs zum Download bereit. Alternativ erhält man die Patches über die Update-Funktion des Betriebssystems.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,39€

Folgen Sie uns
       


Übersetzung mit DeepL - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie die Windows-Version des Übersetzungsprogramms DeepL funktioniert.

Übersetzung mit DeepL - Tutorial Video aufrufen
    •  /