Abo
  • IT-Karriere:

Mecklenburg-Vorpommern setzt auf IP-Telefonie

Hohes Einsparpotential gegenüber herkömmlicher Technik

Das Kabinett in Mecklenburg-Vorpommern hat die Einführung der IP-Telefonie für die gesamte Landesverwaltung beschlossen, mit der sukzessive ab dem Jahr 2007 begonnen werden soll. Das Bundesland ist damit nach eigenen Angaben bundesdeutscher Vorreiter bei der Einführung der IP-Telefonie für alle Bereiche seiner Landesverwaltung.

Artikel veröffentlicht am ,

Innenminister Dr. Gottfried Timm betonte, dass bei den Überlegungen zur Ablösung der alten Technik neben den technischen Vorzügen der IP-Telefonie insbesondere die damit verbundenen Einparmöglichkeiten entscheidend waren.

Stellenmarkt
  1. über PT Personal Trust GmbH, Hamburg (Home-Office möglich)
  2. Oberfinanzdirektion Karlsruhe, Karlsruhe

"Die Landesregierung wird künftig keine eigenen Telefonanlagen mehr betreiben und stattdessen die vorhandenen Netze in den Behörden sowie das Landesverwaltungsnetz LAVINE für die Sprachkommunikation nutzen." Er erwartet Einsparmöglichkeiten von rund 15 Millionen Euro über einen Zeitraum von 10 Jahren.

2007 sollen rund 14.000 Anschlüsse in über 80 Dienststellen der Landesverwaltung mit IP-Telefonie ausgestattet werden. Darunter sollen alle Ministerien sein. Vor der Einführung steht eine europaweite Ausschreibung um einen Anbieter zu finden. Mittelfristig soll die IP-Telefonie flächendeckend eingeführt werden, um in der Landesverwaltung eine einheitliche Kommunikationsinfrastruktur aufzubauen.

Einer Studie der Unternehmensberatung Accenture zufolge hat sich "Voice over IP" in deutschen Unternehmen bereits von der Nische hin zur Massenanwendung entwickelt - in jedem vierten Unternehmen werden bereits erste VoIP-Lösungen eingesetzt oder befinden sich im Testbetrieb.

Die Studie von Februar 2006 geht davon aus dass bei den Großunternehmen bereits eine VoIP-Durchdringung von 30 Prozent stattgefunden hat - weitere 41 Prozent davon wollen innerhalb der nächsten zwei Jahre VoIP einsetzen. Hauptgrund für die Umstellungen sind auch hier die entstehenden Kostenvorteile.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 4,31€
  3. (-75%) 6,25€
  4. 4,99€

#### 17. Mai 2009

überleg doch mal das zwingt doch die TK Anbieter doch mal DSL anzubieten. Wenn eine...

Daniel Revox 21. Apr 2006

Mit modernen Routern kannst du nen Quality of Service realisieren. Das heißt, Anrufe...

luaredirectfs 19. Apr 2006

Hat jemand (Golem???) einen Link zur Studie? Oder kostet die was?

PT2066.7 19. Apr 2006

1. VoIP ist nicht gleich VoIP und nicht gleich Bastelmüll ala VoIP via Internet 2. einer...

Du 19. Apr 2006

Du meinst nicht wirklich, dass Betriebe über ne DSL-Leitung telefonieren sollen, oder...


Folgen Sie uns
       


Teamfight Tactics - Trailer (Gameplay)

Die Helden kämpfen automatisch, trotzdem sind Dota Unerlords und League of Legends: TeamfightTactics richtig spannende Games - die Golem.de im Video ausprobiert hat.

Teamfight Tactics - Trailer (Gameplay) Video aufrufen
    •  /