• IT-Karriere:
  • Services:

Yahoos Gewinn sinkt

Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um ein Drittel gestiegen

Der Nettogewinn von Yahoo ist im ersten Geschäftsquartal des Unternehmens deutlich zurück gegangen. Wurden im ersten Quartal 2005 noch 204,6 Millionen US-Dollar ausgewiesen, sind es nun nur noch 160 Millionen US-Dollar oder 0,11 US-Dollar pro Aktie. Dies entspricht einem Rückgang von ungefähr 22 Prozent.

Artikel veröffentlicht am ,

Würde man die Kosten für die Mitarbeiter-Aktienoptionen, die den Gewinn belasteten, herausrechnen, läge dieser aber bei 231 Millionen US-Dollar.

Stellenmarkt
  1. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  2. Erstes Deutsches Fernsehen Programmdirektion, München

Der Umsatz hingegen stieg im Vergleichszeitraum um ungefähr 34 Prozent auf nunmehr 1,57 Milliarden US-Dollar. In den USA beliefen sich die Umsätze auf 1,1 Milliarden US-Dollar und stieg damit um 34 Prozent. Im Rest der Welt erzielte Yahoo einen Umsatz von 470 Millionen US-Dollar und damit 32 Prozent mehr als im Vergleichsquartal 2005.

Ohne die so genannten "Traffic Acquisition Costs", also die Werbegelder, die Yahoo an andere Website-Betreiber ausschüttet, lag der Umsatz bei 1,088 Milliarden US-Dollar nach 821 Millionen US-Dollar im gleichen Quartal des Vorjahres (plus 33 Prozent). Damit übertraf Yahoo die Erwartungen der Analysten.

Eine Prognose für die Entwicklung des laufenden Quartals gab Yahoo nicht ab.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Fortnite - The Last Laugh Bundle DLC (PS4 Download Code) für 19,90€, ARK: Survival...
  2. (u. a. Yu-Gi-Oh! Promo (u. a. Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist für 7,20€, Yu-Gi-Oh! ARC-V: ARC...
  3. (u. a. PS5 + 2. Dualsense + Demon's Souls für 639€)
  4. 309€ (Bestpreis)

amigafreak 19. Apr 2006

heise verpackt es nur schöner ;). Der Umsatz ist ja auch gestiegen (mehr einnahmen als...


Folgen Sie uns
       


Purism Librem 5 - Test

Das Librem 5 ist ein Linux-Smartphone, das den Namen wirklich verdient. Das Gerät enttäuscht aber selbst hartgesottene Linuxer.

Purism Librem 5 - Test Video aufrufen
    •  /