• IT-Karriere:
  • Services:

Bluetooth-Headset fürs Motorrad

Gesprächsannahme per Sprachsteuerung bei bis zu 120 km/h

Alan Electronics hat speziell für Motorradfahrer ein Bluetooth-Headset mit Windblockade-Mikrofon entwickelt. Das Albrecht-Rider-Headset besteht aus einem Lautsprecher, der per Klettverschluss im Inneren eines Helms angebracht wird, sowie einer Helmhalterung für Mikrofon und Lautsprecher, die zu jedem beliebigen Schutzhelm passen soll. Gespräche können per Sprachbefehl entgegengenommen werden.

Artikel veröffentlicht am , yg

Der kabellose Einbausatz für Motorradhelme soll zu jedem Standardhelm kompatibel sein und sich schnell befestigen lassen, ohne Spuren am Motorradhelm zu hinterlassen. Gespräche per Sprachbefehl kann der Biker laut Hersteller bei bis zu 70 km/h bei offenem Helm und bis zu 120 km/h bei geschlossenem Helm annehmen.

Stellenmarkt
  1. Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH, Potsdam
  2. ArcelorMittal Stahlhandel GmbH, Köln, Essen, Halle (Westfalen)

Albrecht-Rider-Headset
Albrecht-Rider-Headset
Die eingebaute AVA-Technik soll automatisch die Lautstärke regeln und damit auch bei hohen Geschwindigkeiten einen guten Empfang gewährleisten. Für die verschiedenen Helmarten wie Integral und Jet- bzw. Klapphelm werden unterschiedlich große Schaumstoff-Pads zum Schutz des Mikrofons mitgeliefert.

Die Gesprächsbereitschaft des spritzwassergeschützten Motorrad-Headsets liegt mit einer Akkuladung bei üblichen 7 Stunden, im Stand-by verharrt das Headset laut Hersteller 7 Tage. Die Ladedauer des Akkus soll 3 Stunden betragen. Für die Nutzung mit einem Bluetooth-fähigen Handy oder einem Mobiltelefon ohne Bluetooth-Unterstützung wird der optionale Adapter Albrecht BPA 100 benötigt. Das Headset soll ab sofort erhältlich sein und kostet 149,- Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499€
  2. 999€ (mit Rabattcode "POWERSPRING21" - Bestpreis)
  3. (u. a. be quiet! Pure Power 11 400W CM PC-Netzteil für 52,90€, be quiet! Silent Wings 3 120mm...

Andreas Balg 18. Apr 2006

Doch klar, habs auch noch nicht probiert werde es aber als nächstes mal besorgen zum...

Private Paula 15. Apr 2006

Wie willst Du Rufbereitschaft leisten, wenn Du irgendwo in der Pampa mit Deinem Bike...


Folgen Sie uns
       


Automatische Untertitel in Premiere Pro Beta - Tutorial

Wir zeigen, wie sich Untertitel per KI-Spracherkennung erzeugen lassen.

Automatische Untertitel in Premiere Pro Beta - Tutorial Video aufrufen
The Legend of Zelda: Das Vorbild für alle Action-Adventures
The Legend of Zelda
Das Vorbild für alle Action-Adventures

The Legend of Zelda von 1986 hat das Genre geprägt. Wir haben den 8-Bit-Klassiker erneut gespielt - und waren hin- und hergerissen.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Star-Trek-Experte: Star Trek zeigt uns eine Zukunft, die erstrebenswert ist
    Star-Trek-Experte
    "Star Trek zeigt uns eine Zukunft, die erstrebenswert ist"

    Hubert Zitt gilt als einer der größten Star-Trek-Experten Deutschlands. Er schätzt Discovery und Picard ebenso wie die alten Serien - und hat eine Sternwarte als R2-D2 bemalt.
    Ein Interview von Tobias Költzsch

    1. Star Trek Kobayashi-Maru-Test als Browserspiel verfügbar
    2. Star Trek: Lower Decks Für Trekkies die beste aktuelle Star-Trek-Serie
    3. Star Trek: Discovery 3. Staffel Zwischendurch schwer zu ertragen

    Passwortmanager: Das letzte Mal Lastpass verwenden
    Passwortmanager
    Das letzte Mal Lastpass verwenden

    Der Passwortmanager Lastpass schränkt seinen kostenlosen Dienst massiv ein. Wir zeigen Alternativen, die obendrein sicherer sind.
    Von Moritz Tremmel

    1. Autofill Microsoft testet Passwortmanager
    2. Sicherheitslücke Admin-Passwort für Rettungsdienst-System ungeschützt im Netz
    3. Sicherheitslücke 800 Zugangsdaten waren auf CSU-Webserver auslesbar

      •  /