Abo
  • Services:

Brothers In Arms - Neuer Titel für Xbox 360, PS3 und PC

Ubisoft und Gearbox kündigen neuen WKII-Shooter mit Unreal Engine 3 an

Der dritte Teil von Ubisofts atmosphärischer Shooter-Serie Brothers In Arms (BIA) soll noch 2006 unter dem Namen "Brothers In Arms Hell's Highway" auf den Markt kommen. Die Entwicklung obliegt wieder Gearbox Software, für imposante Grafikeffekte soll die Unreal Engine 3 sorgen.

Artikel veröffentlicht am ,

Brothers In Arms Hell's Highway
Brothers In Arms Hell's Highway
Brothers In Arms Hell's Highway spielt - wie sollte es anders sein - wieder im Zweiten Weltkrieg und dreht sich um Team-Play. Diesmal historisch akkurat nachgespielt wird die Operation Market-Garden, die größte Luftlandemission des Zweiten Weltkriegs. Der Spieler folgt Matt Baker, Joe Hartsock und dem Rest der 101. Luftlandedivision, während sie in einem riskanten Auftrag darum kämpfen, den "Hell's Highway" zu durchbrechen, um den Krieg schnellstmöglich zu beenden. Um Baker drehte sich das erste Spiel ("Road to Hill 30"), im zweiten Teil ("Earned In Blood") war hingegen Hartsock der Mittelpunkt des Geschehens.

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Leingarten
  2. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg

"Die Unreal Engine 3 ermöglicht neben beeindruckenden Next-Generation-Grafiken die intensivste Umsetzung einer wahren Geschichte, die es jemals gab", so Gearbox-Präsident Randy Pitchford. Ubisoft und Gearbox versprechen aber nicht nur beeindruckende Grafik und fantastischen Sound, sondern auch innovatives Gameplay sowie eine komplett überarbeitete Online-Komponente.

Vor allem im Bereich Innovationen hatte sich Earned In Blood nicht hervorgetan, es war eher ein hübscher und stimmungsvoller Aufguss des ersten Teils. Der dritte Teil soll dafür den Spielspaß auf eine neue Stufe heben. Man darf also gespannt sein, was sich die Entwickler an Gameplay-Erweiterungen einfallen lassen.

Brothers In Arms Hell's Highway soll für PC sowie Next-Generation-Konsolen einschließlich Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen - ob auch eine GameCube-Version dabei ist, wurde nicht erwähnt. Als voraussichtlicher Einführungszeitaum wurde Weihnachten 2006 angegeben.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. bei Alternate kaufen
  3. und 50€-Steam-Guthaben erhalten

SHADOW-KNIGHT 29. Apr 2006

Nun, um Dir eine kleine Denkaufgabe zu geben, welche Dich Wochen lang beschäftigen...

FranUnFine 13. Apr 2006

Wie war nochmal das Motto von Schach? Kill the King and fuck the Queen! Aber ist ja auch...

Bibabuzzelmann 13. Apr 2006

Sei doch froh, dann fällst du nicht zuerst ins Loch ^^

Pre@cher 13. Apr 2006

Dire Straits kenn ich Auch wenn's nicht unbedingt mein Geschmack ist, find ich trotzdem...


Folgen Sie uns
       


Dell XPS 13 (9370) - Fazit

Dells neues XPS 13 ist noch dünner als der Vorgänger. Der Nachteil: Es muss auf USB-A und einen SD-Kartenleser verzichtet werden. Auch das spiegelnde Display nervt uns im Test. Gut ist das Notebook trotzdem.

Dell XPS 13 (9370) - Fazit Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
Indiegames-Rundschau
Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
  2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
Wonder Workshop Cue im Test
Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
Ein Test von Alexander Merz


    Xbox Adaptive Controller ausprobiert: 19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme
    Xbox Adaptive Controller ausprobiert
    19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme

    Microsoft steigt in den Markt der zugänglichen Geräte ein. Der Xbox Adaptive Controller ermöglicht es Menschen mit temporärer oder dauerhafter Bewegungseinschränkung zu spielen, ohne enorm viel Geld auszugeben. Wir haben es auf dem Microsoft Campus in Redmond ausprobiert.
    Von Andreas Sebayang

    1. Firmware Xbox One erhält Option für 120-Hz-Bildfrequenz
    2. AMD Freesync Xbox One erhält variable Bildraten
    3. Xbox One Streamer können Gamepad mit Spieler teilen

      •  /