• IT-Karriere:
  • Services:

China baut eigenen Billig-Computer

Gerät für 125 US-Dollar mit Godson-Prozessor

Chinesischen Medien zufolge läuft bereits im Juni 2006 die Serienproduktion eines Lowcost-Computers im Reich der Mitte an. Das System soll als Computer, Spielekonsole und DVD-Player dienen.

Artikel veröffentlicht am ,

Einem Bericht der chinesischen Tagezeitung "People's Daily" zufolge steht der "Longmeng" (zu Deutsch etwa: Drachentraum) unmittelbar vor der Markteinführung. Der Rechner, von dem noch keine Bilder existieren, wird bereits seit 2005 von dem Konzern Menglang entwickelt. Die Leitung hatte die staatliche Akademie der Wissenschaften.

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Garching
  2. ilum:e informatik ag, Mainz

Der umgerechnet nur etwa 125,- US-Dollar teure Computer soll wahre Wunderdinge können: Laut der Zeitung dient er als PC, Spielekonsole und DVD-Player. Mit 500 Gramm soll er recht leicht sein und nur so groß wie ein A4-Blatt. Angetrieben wird das System von der in China entwickelten CPU "Godson II", bei der es sich, wie berichtet, um ein Plagiat des MIPS-Prozessors handelt. Damit soll der Longmeng so schnell sein wie ein Desktop-PC mit einem Pentium III bei 1 GHz.

Noch ist nicht bekannt, ob der Computer, ähnlich dem 100-Dollar-Notebook, vor allem zu Bildungszwecken und für die öffentliche Verwaltung eingesetzt werden soll. Auch über die Netzwerkfähigkeiten des Geräts schweigt sich die People's Daily aus.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • ohne Tracking
  • mit ausgeschaltetem Javascript


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 4,99€
  3. (-20%) 39,99€

Chinamann 19. Apr 2006

Sehr witzig. Deutschland hat scheinbar keine Schulden? Dass ich nicht lache. Was du da...

mein ich 14. Apr 2006

PC Fachhändler die ganze industrialisierte welt ist behindert/ insbesondere ich (wo...

mein ich 14. Apr 2006

wenn ichs recht verstanden habe. desktoppcs sind doch vergangenheit (nebenbei dieser text...

Chinamann 14. Apr 2006

Natürlich sind System-Updates nervig und zeitaufwändig, aber nunmal nötig. Es gibt doch...

Nobbi 13. Apr 2006

Schön, daß Du damals noch nicht einmal einen Führerschein hattest und von Autos schon...


Folgen Sie uns
       


Smartphone-Kameravergleich 2019

Der Herbst ist Oberklasse-Smartphone-Zeit, und wir haben uns im Test die Kameras der aktuellen Geräte angeschaut. Im Vergleich zeigt sich, dass die Spitzengruppe bei der Bildqualität weiter zusammengerückt ist, es aber immer noch Geräte gibt, die sich durch bestimmte Funktionen hervortun.

Smartphone-Kameravergleich 2019 Video aufrufen
DSGVO: Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail
DSGVO
Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail

Die Kommunen tun sich weiter schwer mit der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung. Manche verstehen unter Daten-Verschlüsselung einen abschließbaren Raum für Datenträger.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Digitale Versorgung Viel Kritik an zentraler Sammlung von Patientendaten
  2. Datenschutz Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt
  3. Verschlüsselung Regierungen wollen Backdoors in Facebook für Untersuchungen

Fritzbox mit Docsis 3.1 in der Praxis: Hurra, wir haben Gigabit!
Fritzbox mit Docsis 3.1 in der Praxis
Hurra, wir haben Gigabit!

Die Fritzbox 6591 Cable für den Einsatz in Gigabit-Kabelnetzen ist seit Mai im Handel erhältlich. Wir haben getestet, wie schnell Vodafone mit Docsis 3.1 tatsächlich Daten überträgt und ob sich der Umstieg auf einen schnellen Router lohnt.
Ein Praxistest von Friedhelm Greis

  1. Nodesplits Vodafone bietet 500 MBit/s für 20 Millionen Haushalte
  2. Sercomm Kabelmodem für bis zu 2,5 GBit/s vorgestellt
  3. Kabelnetz Die Marke Unitymedia wird verschwinden

Bosch-Parkplatzsensor im Test: Ein Knöllchen von LoRa
Bosch-Parkplatzsensor im Test
Ein Knöllchen von LoRa

Immer häufiger übernehmen Sensoren die Überwachung von Parkplätzen. Doch wie zuverlässig ist die Technik auf Basis von LoRa inzwischen? Golem.de hat einen Sensor von Bosch getestet und erläutert die Unterschiede zum Parking Pilot von Smart City System.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Automated Valet Parking Daimler und Bosch dürfen autonom parken
  2. Enhanced Summon Teslas sollen künftig ausparken und vorfahren

    •  /