• IT-Karriere:
  • Services:

Inoffizielle Patch-Pakete für Windows verfügbar (Update)

Update-Pakete mit Sicherheits-Patches für Internet Explorer und Windows

Pünktlich zum diesmonatigen Patch-Day von Microsoft haben Winboard.org und Winhelpline aktualisierte Patch-Pakete bereitgestellt. Diese enthalten alle aktuellen Sicherheits-Patches für den Internet Explorer sowie für Windows.

Artikel veröffentlicht am ,

Winboard.org bietet Update-Pakete für Windows 2000 mit Service Pack 4, für Windows XP mit Service Pack 1 oder 2, für Windows XP in der 64-Bit-Ausführung sowie für Windows Server 2003 mit Service Pack 1. Das Update-Paket für Windows XP mit Service Pack 2 steht zudem auch in englischer Sprachversion zum Download bereit. Sämtliche Patch-Pakete gibt es sowohl als Vollversion als auch in einer Upgrade-Ausführung zum Download.

Stellenmarkt
  1. ITSCare - IT-Services für den Gesundheitsmarkt GbR, Stuttgart
  2. Fachhochschule Südwestfalen, Hagen, Soest

Von Winhelpline gibt es Setup-Routinen sowie passende Update-Pakete für Windows XP und Windows Server 2003. Die Setup-Routinen installieren einzeln geladene Patches in einem Rutsch, während die Update-Archive alle Patches enthalten. Entsprechende Archive für Windows XP mit Service Pack 2 und Windows Server 2003 mit Service Pack 1 stehen kostenlos zum Download bereit. Die Patch-Sammlung für Windows 2000 mit Service Pack 4 ist noch nicht zu haben.

Winboard.org bietet abermals eine Update-Pack-CD an, die zusätzlich zu den oben aufgeführten Patch-Paketen für Windows 2000, XP und Windows Server 2003 auch Update-Pakete für Windows 98 und Windows Millennium sowie einen Hotfix-Checker enthält. Letzterer überprüft, welche Patches bereits installiert sind.

Auf der nun ebenfalls verfügbaren Update-Pack-DVD von Winboard.org findet man zusätzlich zum Lieferumfang der Update-Pack-CD noch Service Packs für Windows NT, 2000, XP sowie Windows Server 2003 und Service Packs für die verschiedenen Office-Pakete von Microsoft. Zudem wurden Service Packs für Exchange 2000 und 2003 auf die DVD gepackt und das DVD-Image enthält verschiedene Browser-Archive. Neben dem Service Pack 1 für den Internet Explorer 6 gehören dazu Firefox, Opera sowie Netscape.

Nachtrag vom 13. April 2006 um 8:55 Uhr:
Auch die Webseite Winfuture.de bietet nun Patch-Pakete für das deutschsprachige Windows XP mit Service Pack 2 sowie für Windows XP Professional x64 Edition, die jeweils als Vollversion und als Update-Variante zum Download bereitstehen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 444,99€
  2. 29,90€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Bestpreis!)
  3. 159,90€ inkl. Versand mit Gutschein: ASUS-VKFREI (Vergleichspreis 196,41€)

Blubber 12. Apr 2006

wie kann ich die updatepacks von winboard jetzt direkt integrieren?

Marcus 12. Apr 2006

hehe, ohne eine gute Portion Humor, wären die M$ Geschäftspraktiken einfach nur noch zum...


Folgen Sie uns
       


Xbox Series S ausgepackt

Wir packen beide Konsolen aus und zeigen den Lieferumfang.

Xbox Series S ausgepackt Video aufrufen
IT-Unternehmen: Die richtige Software für ein Projekt finden
IT-Unternehmen
Die richtige Software für ein Projekt finden

Am Beginn vieler Projekte steht die Auswahl der passenden Softwarelösung. Das kann man intuitiv machen oder mit endlosen Pro-und-Contra-Listen, optimal ist beides nicht. Ein Praxisbeispiel mit einem Ticketsystem.
Von Markus Kammermeier

  1. Anzeige Was ITler tun können, wenn sich jobmäßig nichts (mehr) tut
  2. IT-Jobs Lohnt sich ein Master in Informatik überhaupt?
  3. Quereinsteiger Mit dem Master in die IT

Star auf Disney+: Erstmal sollten Fehler korrigiert werden
Star auf Disney+
Erstmal sollten Fehler korrigiert werden

Statt zunächst Fehler zu beheben, bringt Disney+ lieber neue Inhalte - und damit auch neue Fehler.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. Disney+ Zwei Star-Wars- und fünf Marvel-Serien kommen 2021
  2. Neue Profile von Disney+ im Hands-on Gelungener PIN-Schutz und alte Fehler
  3. Netflix-Konkurrenz Disney+ noch zum günstigeren Abopreis zu bekommen

Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
Videokonferenzen
Bessere Webcams, bitte!

Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera

    •  /