Mega-SIM-Karten mit 1 GByte Flash-Speicher für Handys

LG will erstes Handy mit SIM-Speicherriese im Herbst 2006 anbieten

M-Systems will im Laufe des Jahres 2006 seine Mega-SIM-Karte auch mit 512 MByte bzw. 1 GByte Flash-Speicher für Mobiltelefone auf den Markt bringen. Netzbetreiber könnten damit ihren Kunden intelligentere und umfassendere mobile Multimedia-Dienste anbieten. Die kleinere Version soll dann bis zu 125 Songs, drei Filme in voller Länge oder 80 Java-Games fassen. Darüber hinaus passen archivierte E-Mails oder PIM- und Kalenderdaten auf die SIM-Karte.

Artikel veröffentlicht am , yg

Die Mega-SIM-Plattform kombiniert höhere Speicherdichte, schnelle Datenprotokolle und Kryptofunktionen. M-Systems hat DRM (Digital Rights Mangement) integriert und gleich noch Authentifizierungs-Hardware-Komponenten vorgesehen. Auch Java und Micro-Browsing scheinen unterstützt zu werden. Insgesamt wird die bestehende SIM-Karten-Architektur erweitert, die gültigen Industriestandards nach 3GPP Release 5 und Release 6 sollen dabei weiter gelten.

Stellenmarkt
  1. Junior / Senior IT-Prozessautomatisierer (w/m/d)
    GETEC Energie GmbH, Hannover
  2. Support Engineer für kommunale Software-Anwendungen (m/w/d)
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), verschiedene Standorte
Detailsuche

Die Entwicklung der Mega-SIM-Karten-Reihe zählt als großer Schritt auf dem SIM-Karten-Markt, so Simone Cavallo, Manager bei M-Systems. Bislang werden standardmäßig Kärtchen mit nur 64 MByte Speicher eingesetzt. Die erste, im Oktober 2004 vorgestellte Mega-SIM-Karte mit 256 MByte Flash-Kapazität konnte sich bislang jedoch kaum verbreiten. Inwieweit sich der SIM-Speicher als Konkurrenz zu herkömmlichen Speicherkarten durchsetzen wird, muss sich zeigen. Der Bedarf an viel Datenstauraum macht jedenfalls jedes Musik- oder Foto-Handy deutlich. Daher besitzen viele aktuelle Mobiltelefone bereits einen Speicherkartensteckplatz.

Mit der Mega-SIM-Karte können Handy-Hersteller in Zukunft in Zusammenarbeit mit den Netzbetreibern aus einem Portfolio an verschiedenen SIM-Kartengrößen von 32 KByte bis 1 GByte auswählen. Im zweiten Quartal 2006 soll die 512-MByte-Variante zur Verfügung stehen, im dritten Quartal 2006 folgt die 1-GByte-Version der Mega-SIM-Karte von M-Systems.

Die ersten Handys mit der Mega-SIM-Karte sollen von LG kommen und bei dem französischen Telekom-Anbieter Orange angeboten werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Arthur Dent 12. Apr 2006

Hallo Golem-Team, die Standard-SIM, die heute an die Benutzer ausgeliefert wird verfügt...

jojojij2 12. Apr 2006

das hast du recht.. oh gott... bewetten wir das es nicht so weit kommt.. da sind dann...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Führung in der IT
Über das Unentbehrlichsein

Wie ich als Chef zum wandelnden Lexikon wurde und dabei meinen Spaß an der Arbeit verlor - und wie ich versuche, es besser zu machen.
Ein Erfahrungsbericht von @SoFuckingAgile

Führung in der IT: Über das Unentbehrlichsein
Artikel
  1. FTTC: Nachfrage für Vectoring der Telekom steigt um 60 Prozent
    FTTC
    Nachfrage für Vectoring der Telekom steigt um 60 Prozent

    Die Telekom sieht sich mit dem kupferbasierten Anschluss erfolgreich. Im Jahresvergleich hat sich der Kundenbestand um 1,3 Millionen auf 5,4 Millionen erhöht.

  2. Sensorfehler: Spinne legt Rendsburger Schwebefähre lahm
    Sensorfehler
    Spinne legt Rendsburger Schwebefähre lahm

    Ein Krabbeltier hat ein wichtiges Verkehrsmittel zur Überquerung des Nord-Ostsee-Kanals gestoppt - indem es ein Netz über einem Sensor gesponnen hat.

  3. Financial Modeling World Cup: Excel-E-Sport im Fernsehen
    Financial Modeling World Cup
    Excel-E-Sport im Fernsehen

    Ein TV-Sender in den USA übertrug erstmals die Ausscheidung der Excel-Weltmeisterschaft.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 jetzt bestellbar • Neuer MM-Flyer • MindStar (Gigabyte RTX 3070 Ti 699€, XFX RX 6950 XT 999€) • eBay Re-Store -50% • AVM Fritz-Box günstig wie nie • Top-SSDs 1TB/2TB (PS5) zu Hammerpreisen • MSI-Sale: Gaming-Laptops/PCs -30% • Der beste Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /