• IT-Karriere:
  • Services:

E-Plus lockt mit kostenloser Firmen-Flatrate

VPN-Option kurzzeitig ohne Grundgebühr zu haben

Mit einer befristeten Aktion will E-Plus Firmenkunden anlocken: Wer bis zum 30. April 2006 einen Vertrag in den E-Plus-Professional-Plus-Tarifen M, XL oder Group abschließt, kann ein Jahr kostenfrei innerhalb einer festgelegten Gruppe von Teilnehmern telefonieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Was E-Plus als kostenlose Firmen-Flatrate anpreist, ist eine Tarifoption, die in den Tarifen Professional Plus M und XL für gewöhnlich 36,- Euro (netto) pro SIM-Karte und Jahr kostet, im Tarif Professional Plus Group 900,- Euro im Jahr. Damit kann eine festgelegte Gruppe von Teilnehmern untereinander kostenlos telefonieren.

Beim aktuellen Aktionsangebot von E-Plus entfallen die monatlichen Grundgebühren für die "VPN Flat Option", die Kunden zu den Professional-Plus-Tarifen hinzubuchen können. Als VPN betrachtet E-Plus dabei eine festgelegte Gruppe von Teilnehmern, die untereinander kostenlos telefonieren können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. mit 3.298€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  2. (u. a. Xbox Series S 299,99€, Xbox Wireless Controller Robot White 55,95€, Xbox Play & Charge...
  3. (u. a. Zotac GeForce RTX 3060 Ti TWIN EDGE OC für 809€)

Raffzahn Schani 15. Apr 2006

"Unlimited" ist das was als "Flatrate" eingeneudeutscht wurde. Dafür können Provider...


Folgen Sie uns
       


Übersetzung mit DeepL - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie die Windows-Version des Übersetzungsprogramms DeepL funktioniert.

Übersetzung mit DeepL - Tutorial Video aufrufen
    •  /