• IT-Karriere:
  • Services:

Paramount nutzt Xbox Live für Film-Marketing

HD-Trailer und Wallpaper zum Download

Das Hollywood-Studio Paramount Pictures hat mit Microsoft eine neue Zusammenarbeit zur Vermarktung seiner Filme beschlossen. Damit sollen sich Kino-Fans Trailer und anderes Bonusmaterial kostenlos vor dem Start der Streifen auf ihre Konsole laden können.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Angebot startet am 12. April 2006 mit erstem Material zu den Filmen "Mission: Impossible III" und "Nacho Libre". Letzterer ist eine Komödie mit Jack Black ("King Kong", "School of Rock"). Zu den Streifen gibt es hoch aufgelöste Trailer zum Download sowie "Theme Packs", mit denen man die Menüs von Xbox Live im Design der Filme gestalten kann. Zudem will Paramount noch nicht näher genannte "Grafiken" anbieten - vermutlich sind Hintergrundbilder gemeint. Auch zum Format und der genauen Auflösung der Trailer machte das Studio noch keine Angaben.

In einer online stattfindenden Verlosung namens "Game with Fame" können Film-Fans außerdem die Gelegenheit gewinnen, ein Xbox-Spiel gegen einen Hollywood-Star zu spielen. Jack Black ist hier als erster Kandidat genannt. Alle Angebote will Paramount innerhalb des Systems von Xbox Live kostenlos zur Verfügung stellen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,50€
  2. 24,99€
  3. 12,39€

~realistica~ 12. Apr 2006

Und was hat das mit deiner Ausgangsthese über den Download von Medien zu tun ? Wie von...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S21 und S21 Plus vorgestellt

Die beiden Grundmodelle von Samsungs Galaxy-S21-Serie kommen ohne abgerundete Displays und mit bekannten Kameras.

Samsung Galaxy S21 und S21 Plus vorgestellt Video aufrufen
IT-Unternehmen: Die richtige Software für ein Projekt finden
IT-Unternehmen
Die richtige Software für ein Projekt finden

Am Beginn vieler Projekte steht die Auswahl der passenden Softwarelösung. Das kann man intuitiv machen oder mit endlosen Pro-und-Contra-Listen, optimal ist beides nicht. Ein Praxisbeispiel mit einem Ticketsystem.
Von Markus Kammermeier

  1. Anzeige Was ITler tun können, wenn sich jobmäßig nichts (mehr) tut
  2. IT-Jobs Lohnt sich ein Master in Informatik überhaupt?
  3. Quereinsteiger Mit dem Master in die IT

MCST Elbrus: Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren
MCST Elbrus
Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren

32 Kerne für Server-CPUs, eine Videobeschleunigung für Notebooks und sogar SSDs: In Moskau wird die Elbrus-Plattform vorangetrieben.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Sipearl Rhea Europäische Supercomputer-CPU wird richtig schnell
  2. Anzeige Verkauf von AMDs Ryzen-5000-Serie startet
  3. Alder Lake S Intel bestätigt x86-Hybrid-Kerne für Desktop-CPUs

Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
Videokonferenzen
Bessere Webcams, bitte!

Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera

    •  /