• IT-Karriere:
  • Services:

SAP soll auf MySQL laufen

Shai Agassi stellt SAP auf MySQL noch für 2006 in Aussicht

Noch in diesem Jahr will SAP auch die freie Datenbank MySQL unterstützen. MySQL soll für die Software des Walldorfer Konzerns bis Jahresende zertifiziert werden, berichtet LinuxWorld.com.au unter Berufung auf Shai Agassi, der bei SAP für die Produktentwicklung verantwortlich ist.

Artikel veröffentlicht am ,

SAP hat sich zuletzt im Februar 2006 an MySQL finanziell beteiligt, bereits seit 2003 arbeiten die beiden Unternehmen zusammen. Unter dem Namen MaxDB bieten sie eine Weiterentwicklung der einstigen SAP DB an.

Nun berichtet LinuxWorld.com.au, Shai Agassi habe angekündigt, bis zum Jahresende 2006 werde SAP auf MySQL laufen. Beide Unternehmen arbeiten seit geraumer Zeit an einem entsprechenden Projekt, bestätigt auch MySQL-Vize-Präsident Zack Urlocker in seinem Blog.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. 14,99€
  3. 16,49€

SAP-Cert 19. Apr 2006

www.mysql.com/products/maxdb wurde damals von SAP an Mysql.com geben www.sapdb.org


Folgen Sie uns
       


Samsung QLED 8K Q800T - Test

Samsungs preisgünstiger 8K-Fernseher hat eine tolle Auflösung, schneidet aber insgesamt nicht so gut ab.

Samsung QLED 8K Q800T - Test Video aufrufen
    •  /