Abo
  • Services:

Linux-Live-CD Grml 0.7 erschienen

Unterstützung für TrueCrypt

Die auf Knoppix basierende Live-CD Grml ist in Version 0.7 verfügbar und setzt auf einen aktuellen Kernel. Neue Pakete und Skripte erweitern die Distribution, die nun auch die Verschlüsselungssoftware TrueCrypt unterstützt. Grml richtet sich vor allem an Systemadministratoren und Nutzer der Textkonsole.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Statt der gebräuchlichen Bash setzt Grml die Z-Shell ein, die dem Administrator mehr Möglichkeiten an die Hand gibt. Allerdings liefert die Distribution durchaus auch einen X-Server mit, der auf Wunsch startet. Die neue Version setzt auf den Kernel 2.6.16.1, den die Entwickler um Unterstützung für Reiser4, Squashfs und Speakup erweitert haben. Zu den Erweiterungen zählen auch zusätzliche Treibermodule sowie Unterstützung für die Verschlüsselungssoftware TrueCrypt.

Grml 0.7 mit Window-Manager Fluxbox
Grml 0.7 mit Window-Manager Fluxbox
Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Ilmenau
  2. Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin

48 Softwarepakete sind neu hinzugekommen und neue Skripte ermöglichen beispielsweise die Verbindung zwischen Computer und einem Bluetooth-Headset. Das Installationswerkzeug "grml2hd" beherrscht jetzt auch die Installation auf externen Firewire-Medien. Darüber hinaus behoben die Entwickler einige Fehler, die in der Vorversion aufgetaucht waren.

Grml 0.7 steht ab sofort zum Download per Bittorrent, Rsync, HTTP und FTP zur Verfügung.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 94,90€ + Versand mit Gutschein QVO20
  2. 249€ + Versand
  3. ab 225€

Quix0r 16. Mai 2006

Hallo, mit dem GNU Privacy Guard und loop-aes (Kernel-Modul und Tools) kannst du...

mika 10. Apr 2006

Ja mach das, auch dort ist das ISO definitiv ok (soeben noch einmal verifiziert...

sys 10. Apr 2006

wenn du ein wenig Ahnung hättest, werden solcherlei Werkzeuge benutzt, um...


Folgen Sie uns
       


The Division 2 - Test

The Division 2 ist ein spektakuläres Spiel - und um einiges besser als der Vorgänger.

The Division 2 - Test Video aufrufen
Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
  3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
    Fitbit Versa Lite im Test
    Eher smartes als sportliches Wearable

    Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
    Von Peter Steinlechner

    1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
    2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
    3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

      •  /