Abo
  • Services:
Anzeige

BIENE-Award für barrierefreie Seiten wird neu konzeptioniert

Einsendeschluss für BIENE 2006 ist der 21. Juli 2006

Der Wettbewerb um besonders gut gemachte barrierefreie Internetangebote wird auch 2006 wieder gestartet. Doch das Konzept des BIENE-Awards 2006 wird sich von denen vorangegangener Wettbewerbe unterscheiden. Der von der Aktion Mensch und der Stiftung Digitale Chancen zum vierten Mal ausgeschriebene Wettbewerb soll statt nach inhaltlichen Kategorien diesmal nach Komplexitätsstufen ausgeschrieben werden.

Jutta Croll, Geschäftsführerin der Stiftung Digitale Chancen, erwähnte, dass sich gezeigt habe, dass einfache Informationsangebote deutlich leichter barrierefrei zu gestalten seien als komplexe Angebote. Dies spiegelte der Wettbewerb jedoch bislang nicht wider - die Angebote traten gegeneinander in den gleichen Kategorien an. Nun will man eine bessere Vergleichbarkeit der Wettbewerbsbeiträge erreichen.

Anzeige

Die Ausschreibungsfrist beginnt am 5. Mai 2006. Bis dahin sollen die endgültigen Teilnahmekategorien und ein überarbeiteter Katalog mit Testkriterien bekannt sein. Der Einsendeschluss ist der 21. Juli 2006.

Im Dezember des Jahres sollen dann die Preisverleihung und die Abschlussveranstaltung stattfinden.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Gentherm GmbH, Odelzhausen
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  3. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn
  4. ADA Cosmetics Holding GmbH, Kehl


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€
  2. 0,00€ USK 18
  3. 1,29€

Folgen Sie uns
       


  1. eActros

    Elektrischer Mercedes-Benz-Lkw fährt schon 2018

  2. Snapdragon 5G

    Qualcomm nutzt Samsungs 7LPP-EUV-Fertigung

  3. Retrofit Kit

    Alte MacOS-Versionen für APFS fit machen

  4. Porto Santo

    Renault will Elektroinsel schaffen

  5. LED-Lampen

    Computer machen neues Licht

  6. Signal Foundation

    Whatsapp-Gründer investiert 50 Millionen US-Dollar in Signal

  7. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  8. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  9. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  10. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Re: "erste [...] überhaupt, das aus dieser...

    Muhaha | 07:51

  2. Re: OpenSignal Datensätze für Deutschland nicht...

    Hannes.mueller | 07:49

  3. Re: Mixer

    Pansen | 07:48

  4. Re: Good News

    KOTRET | 07:48

  5. Re: Coinhive FTW

    chefin | 07:46


  1. 07:44

  2. 07:34

  3. 07:25

  4. 07:14

  5. 07:00

  6. 21:26

  7. 19:00

  8. 17:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel