• IT-Karriere:
  • Services:

Neue Via-Treiber mit Hot-Plugging für S-ATA-Laufwerke

Version 5.08A des Pakets HyperionPro

Via hat eine neue Version seiner Chipsatz-Treiber namens HyperionPro veröffentlicht. Die Änderungen betreffen vor allem die Ansteuerung von seriellen ATA-Geräten, die nun im laufenden Betrieb gewechselt werden dürfen.

Artikel veröffentlicht am ,

Diese Funktion, besser bekannt als "Hot-Plugging", müssen die Geräte aber sowohl wie Chipsatz und Treiber unterstützen. Ist das gegeben, können die Laufwerke wie USB-Platten im laufenden Betrieb an- oder abgesteckt werden. Es ist aber zu empfehlen, die Geräte zuvor über das im Systray von Windows XP befindliche Symbol "Hardware sicher entfernen" abzumelden.

Stellenmarkt
  1. Sika Holding CH AG & Co KG, Stuttgart
  2. simple system GmbH & Co. KG, München

Die neuen Treiber unterstützen das Hot-Plugging laut Via mit den Southbridges VT8237, VT8237Plus, VT8237R, VT8251, VT8237A, VX700, CX700, VT6421 und VT6420. Weitere Änderungen an Funktionalität oder Leistung des Treiberpakets gab Via nicht bekannt.

Das Gesamtpaket Hyperion 5.08A mit 7,17 MByte ist unter viaarena.com erhältlich, eine Auswahl der ATA-Treiber alleine gibt es dort ebenfalls.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG OLED65BX9LB für 1.699€)
  2. 117,19€
  3. (u. a. Sony-TVs, Xbox-Spiele von EA, Norton 360 Premium 2021 für 21,59€ und WISO Steuer-Sparbuch...
  4. 444,99€

Alter Mann 10. Apr 2006

Fällt mir gerade ein: Vielleicht hat jemand erbarmen und erklärt mir wie ich eine extere...


Folgen Sie uns
       


Purism Librem 5 - Test

Das Librem 5 ist ein Linux-Smartphone, das den Namen wirklich verdient. Das Gerät enttäuscht aber selbst hartgesottene Linuxer.

Purism Librem 5 - Test Video aufrufen
Microsoft Teams an Schulen: Läuft bei uns
Microsoft Teams an Schulen
Läuft bei uns

Viele Schulen setzen im Lockdown auf Microsoft Teams. Aber was ist wichtiger, reibungsloser Fernunterricht oder Datenschutz?
Von Meike Laaff und Jakob von Lindern

  1. Glasfaser Telekom will jede Schule in einem Jahr mit FTTH anbinden
  2. Nordrhein-Westfalen Bundesland gibt 2,6 Millionen Euro für Online-Lexikon aus
  3. Bildung Digitalpakt Schule "ist nach wie vor eine Katastrophe"

Wissen für ITler: 11 tolle Tech-Podcasts
Wissen für ITler
11 tolle Tech-Podcasts

Die Menge an Tech-Podcasts ist schier unüberschaubar. Wir haben ein paar Empfehlungen, die die Zeit wert sind.
Von Dennis Kogel


    Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
    Videokonferenzen
    Bessere Webcams, bitte!

    Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
    Ein IMHO von Martin Wolf

    1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera

      •  /