Abo
  • IT-Karriere:

PSOne-Spiele auf der PSP - Wann ist es so weit?

Diskussion um vermutlich gefälschte Screenshots im Netz

Sony Computer Entertainment hatte kürzlich in Japan nicht nur einen GPS-Empfänger und eine Kamera für die PlayStation Portable angekündigt. Das Unternehmen stellte auch einen Download-Dienst für das Spiele-Handheld in Aussicht, mit dem sich PSOne-Spiele kaufen und unterwegs spielen lassen - nun sind angeblich einige Bilder davon im Netz aufgetaucht.

Artikel veröffentlicht am ,

Die im Blog QJ.net zu findenden Bilder zeigen eine Liste von zum Download angebotenen Spielen, Details zu einem Spiel inkl. Altersfreigabe und einem Preis von recht hoch erscheinenden 15,- US-Dollar pro Spiel. Ob sie wirklich von einem Sony-Grafiker stammen, wie QJ unter Berufung auf einen Leser angibt, ist indes zu bezweifeln. Seit dem Rausschmiss eines im eigenen Blog zu kommentarfreudigen Spieleentwicklers von Sony Computer Entertainment achten deren Angestellte mehr darauf, was sie wem sagen oder zeigen. Einige Unstimmigkeiten lassen darauf schließen, dass es sich eher um Fälschungen handelt, entsprechend heiß verläuft die Diskussion auf QJ.net.

PlayStation Portable - weitere Firmware-Updates geplant
PlayStation Portable - weitere Firmware-Updates geplant
Stellenmarkt
  1. Franz Binder GmbH + Co. Elektrische Bauelemente KG, Neckarsulm
  2. GBA Professional e. Kfr., Ahrensfelde-Lindenberg

Ob die Bilder echt sind, konnte Sony Computer Entertainment Deutschland gegenüber Golem.de nicht sagen. Allerdings bekräftigte ein Sprecher, dass bereits ein PSOne-Emulator für die PSP in Aussicht gestellt wurde, der inklusive zugehörigem Download-Dienst zu einem noch nicht bekannten Zeitpunkt per Firmware-Update erscheinen werde. Die Spiele werden dabei per WLAN und Internetanbindung auf einen eingesteckten Memory-Stick Pro Duo heruntergeladen und lassen sich von diesem starten. Auch kleineren Entwicklern könnte so der Weg auf die PSP geöffnet werden.

Das angekündigte PSP-Zubehör - ein GPS-Empfänger zur Navigation und eine Kamera für EyeToy-Spiele - soll im Laufe dieses Jahres auf den Markt kommen. Dies soll auch für Europa gelten, allerdings nennt Sony Computer Entertainment bisher noch keinen Zeitraum. Vermutlich wird es erst gegen Ende des Jahres 2006 so weit sein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 279,90€
  3. mit Gutschein: NBBX570

Inuki 17. Jul 2006

wan kommt denn ff 7 für de psp? aljas psp spieler

Kakashi 10. Apr 2006

Brauchst aber nicht die Ami version? Kannst us, jp und andere nutzen....also mit der uk...

Bibabuzzelmann 09. Apr 2006

http://www.winfuture.de/news,24863.html

Gottlob Kindler 08. Apr 2006

Haltet mir eine Knarre an den Kopf und streicht die Wände mit meinem Hirn.

Matt 07. Apr 2006

Warum sollte GP2x.de das auch anbieten? Ist ja immerhin nur ne Fanseite... und auf gp2x...


Folgen Sie uns
       


Remnant from the Ashes - Test

In Remnant: From the Ashes sterben wir sehr oft. Trotzdem ist das nicht frustrierend, denn wir tun dies gemeinsam mit Freunden. So macht der Kampf in der Postapokalypse gleich mehr Spaß.

Remnant from the Ashes - Test Video aufrufen
iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

    •  /