Sony-Flachmann: 3-Zoll-LCD und 7 Megapixel Auflösung

Optische Bildstabilisierung und wahlweiser ISO-Push

Sony hat ein weiteres Modell seiner flachen CyberShot-T-Serie vorgestellt. Die T-30 ist mit einem 7,2-Megapixel-Sensor ausgerüstet und bietet ein 3fach-Zoomobjektiv sowie ein mit 3 Zoll Diagonale für die Geräteklasse sehr großes LCD auf der Rückseite, das eine Auflösung von 230.000 Pixeln bietet.

Artikel veröffentlicht am ,

Sony CyberShot T30
Sony CyberShot T30
Das Objektiv bietet einen Zoombereich von 38 bis 114 mm (im Vergleich zu KB) und Anfangsblendenöffnungen von F3,5 bis 4,3 und ist mechanisch gegen Verwackler stabilisiert. Die Objektivkonstruktion besteht aus elf Elementen in neun Gruppen, darunter drei asphärische Elementen und ein Prisma, da die Kameraoptik innerlich einen Knick macht, um die niedrige Bautiefe bei gleichzeitig weitem Zoombereich zu ermöglichen.

Inhalt:
  1. Sony-Flachmann: 3-Zoll-LCD und 7 Megapixel Auflösung
  2. Sony-Flachmann: 3-Zoll-LCD und 7 Megapixel Auflösung

Zusätzlich zum optischen Bildstabilisator ist die Kamera auch mit einem elektronischen Verwackelungsschutz ausgerüstet, der die Lichtempfindlichkeit bei schlechten Lichtverhältnissen hochsetzt, so dass kürzere Verschlusszeiten möglich werden. Mit einer neu entwickelten Rauschreduzierung will Sony den negativen Effekten hoher Empfindlichkeiten der kleinen CCD-Sensoren beikommen. Die Lichtempfindlichkeit rangiert von ISO 80, 100, 200, 400 über 800 bis hin zu ISO 1000.

Sony CyberShot T30
Sony CyberShot T30
Der Hersteller gibt eine Einschaltverzögerung von ca. 1,3 Sekunden sowie eine Auslöseverzögerung von etwa 0,25 Sekunden mit Autofokus bzw. 0,01 Sekunden ohne Autofokus an. Die Verschlusszeiten rangieren von 1/1000 bis 1/4 Sekunde.

Die Scharfstellung erfolgt über einen 5-Punkt-Autofokus, kann aber auch auf zentriert oder auf einen beliebig auswählbaren Messpunkt erfolgen. Die Kamera bietet neben der Mehrfeld-Belichtungsmessung auch eine mittenbetonte, eine Integral- und eine Spot-Messung an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Sony-Flachmann: 3-Zoll-LCD und 7 Megapixel Auflösung 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
New World im Test
Amazon liefert ordentlich Abenteuer

Konkurrenz für World of Warcraft und Final Fantasy 14: Amazon Games macht mit dem PC-MMORPG New World momentan vor allem Sammler glücklich.
Von Peter Steinlechner

New World im Test: Amazon liefert ordentlich Abenteuer
Artikel
  1. Nasa: Sonde Lucy erfolgreich zu Jupiter-Asteroiden gestartet
    Nasa
    Sonde Lucy erfolgreich zu Jupiter-Asteroiden gestartet

    Erstmals sollen Asteroiden in der Umlaufbahn des Jupiter untersucht werden. Der Start der Raumsonde Lucy ist laut Nasa geglückt.

  2. Pornoplattform: Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben
    Pornoplattform
    Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben

    Xhamster ist und bleibt Heimat für zahlreiche rechtswidrige Inhalte. Doch ohne zu wissen, wer profitiert, wusste man bisher auch nicht, wer verantwortlich ist.

  3. Whatsapp: Vater bekommt wegen eines Nacktfotos Ärger mit Polizei
    Whatsapp
    Vater bekommt wegen eines Nacktfotos Ärger mit Polizei

    Ein Vater nutzte ein 15 Jahre altes Nacktfoto seines Sohnes als Statusfoto bei Whatsapp. Nun läuft ein Kinderpornografie-Verfahren.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 40€ Rabatt auf Samsung-SSDs • ADATA XPG Spectrix D55 16-GB-Kit 3200 56,61€ • Crucial P5 Plus 1 TB 129,99€ • Kingston NV1 500 GB 35,99€ • Creative Sound BlasterX G5 89,99€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 248,99€) • Gamesplanet Anniv. Sale Classic & Retro [Werbung]
    •  /