Sony-Flachmann: 3-Zoll-LCD und 7 Megapixel Auflösung

Außerdem erlaubt die T30 diverse Voreinstellungen für den Weißabgleich sowie zehn Motivprogramme, die für typische Fotosituationen geeignete Parameterzusammenstellungen anbieten. Die Kamera erlaubt zudem die Justage von Farbsättigung und Kontrast sowie einen Eingriff in die Belichtungsdauer.

Stellenmarkt
  1. Assistenz IT-Leitung (m/w/d)
    NOWEDA eG Apothekergenossenschaft, Essen
  2. IT-Systemadministrator*in (m/w/d)
    Universität Osnabrück, Osnabrück
Detailsuche

Sony CyberShot T30
Sony CyberShot T30
Angesichts des großen Displays nutzte Sony die Möglichkeit, dieses auch zur Bildpräsentation mittels Diaschau fit zu machen. Dazu wurden Bildübergangseffekte eingebaut und auch die musikalische Untermalung mit vier Musikstücken ist vorgesehen. Die mitgelieferte Software erlaubt den Austausch der Musikstücke mit anderen MP3-Dateien. Dazu stehen 6 MByte interner Speicher zur Verfügung.

Die Kamera nimmt wie praktisch alle Kompaktapparate auch kleine Videofilme auf, die in diesem Fall 640 x 480 Pixel groß sind und mit 30 Bildern pro Sekunde aufgezeichnet werden. Die Kamera speichert wahlweise auf Memory Stick Duo, Memory Stick PRO Duo oder dem 58 MByte großen internen Speicher. Eine Akkuladung soll für bis zu 400 Fotos (gemessen nach dem CIPA-Standard) reichen.

Die Sony Cyber-shot T30 ist in einem entweder silbrigen oder blau-schwarz lackierten Aluminiumgehäuse mit den Abmessungen 95 x 56,5 x 23,3 mm untergebracht. Leer, d.h. ohne Akku und Speicherkarte bringt sie 132 Gramm auf die Waage.

Golem Akademie
  1. Elastic Stack Fundamentals – Elasticsearch, Logstash, Kibana, Beats: virtueller Drei-Tage-Workshop
    26.–28. Oktober 2021, Virtuell
  2. Einführung in die Programmierung mit Rust: virtueller Fünf-Halbtage-Workshop
    21.–25. März 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Kamera soll ab Mai 2006 für 499,- Euro erhältlich sein. Für die T30 hat Sony neben einigen Taschen auch ein Unterwassergehäuse (200,- Euro) für eine Tauchtiefe von maximal 40 Metern angekündigt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Sony-Flachmann: 3-Zoll-LCD und 7 Megapixel Auflösung
  1.  
  2. 1
  3. 2


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Resident Evil (1996)
Grauenhaft gut

Resident Evil zeigte vor 25 Jahren, wie Horror im Videospiel auszusehen hat. Wir schauen uns den Klassiker im Golem retro_ an.

Resident Evil (1996): Grauenhaft gut
Artikel
  1. Streaming: Chromecast erhält spezielle Youtube-Fernbedienung
    Streaming
    Chromecast erhält spezielle Youtube-Fernbedienung

    Die Steuerung von Youtube auf einem Chromecast soll mit einer neuen Funktion deutlich komfortabler werden.

  2. Studie: Kinder erhalten Smartphone meist zwischen 6 und 11 Jahren
    Studie
    Kinder erhalten Smartphone meist zwischen 6 und 11 Jahren

    Nur eine sehr geringe Minderheit der Eltern will ihrem Kind erst mit 15 Jahren ein Smartphone zur Verfügung stellen.

  3. Google: Kopfhörer verlieren Google-Assistant-Support auf iPhones
    Google
    Kopfhörer verlieren Google-Assistant-Support auf iPhones

    Wer Google Assistant am Kopfhörer benutzen will, ist künftig auf ein Android-Gerät angewiesen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: Samsung Portable SSD T5 1 TB 84€ • ViewSonic VX2718-2KPC-MHD (WQHD, 165 Hz) 229€ • EPOS Sennheiser GSP 670 199€ • EK Water Blocks Elite Aurum 360 D-RGB All in One 205,89€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8 GB 1.019€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 269,98€) [Werbung]
    •  /