• IT-Karriere:
  • Services:

Yahoo-Dienste kommen auf BlackBerry-Geräte

Research In Motion baut Kooperation mit Yahoo aus

Yahoo und Research In Motion (RIM) haben eine Vereinbarung getroffen, nach der außer der Instant-Messaging-Funktion weitere Yahoo-Dienste in BlackBerry integriert werden sollen. Neben der obligatorischen Yahoo-Suche gehört auch Yahoo Mail zu den Funktionen, die künftig über BlackBerry-Geräte genutzt werden können.

Artikel veröffentlicht am ,

Für die Nutzung der Yahoo-Dienste ist geplant, eine als "Yahoo Go" bezeichnete Applikation auf BlackBerry-Geräte zu bringen. Per Yahoo Go erreicht man dann die Websuche von Yahoo, den schon länger geplanten Instant Messenger Yahoo Messenger sowie die E-Mail-Funktion. Auch wenn Yahoo und RIM viel Wirbel um die Kooperation machen, bedeutet dies doch lediglich, dass etwa für die Yahoo-Suche nur ein Link dazu in die BlackBerry-Software integriert wird.

Stellenmarkt
  1. abilex GmbH, Stuttgart
  2. InnoGames GmbH, Hamburg

Vollkommen unklar ist derzeit noch, wie BlackBerry-Nutzer an das Postfach von Yahoo Mail angebunden werden. Es wird versprochen, dass BlackBerry-Geräte in Echtzeit auf die Nachrichten von Yahoo Mail zugreifen und diese umfangreich bearbeiten können. Denkbar ist, dass all dies per Yahoo-Mail-Webseite abgewickelt wird, was dann gleichfalls nur die Einbindung eines Links bedeuten würde. Etwas Aufsehen erregender wäre das Ergebnis der Kooperation, wenn die Yahoo-Mail-Funktion direkt in den E-Mail-Client der BlackBerry-Geräte integriert werden würde.

Bereits im März 2005 haben Yahoo und Research In Motion eine Vereinbarung getroffen, den Instant Messenger Yahoo Messenger in BlackBerry-Geräte zu integrieren. Seitdem lässt die vor über einem Jahr vereinbarte Umsetzung auf sich warten.

Wann diese Dienste für Kunden angeboten werden, ist noch nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)

Folgen Sie uns
       


Canon EOS R5 - Test

Canons spiegellose Vollformatkamera EOS R5 kann Fotos mit 45 Mpx aufnehmen und Videos in 8K - aber Letzteres nur mit Einschränkungen.

Canon EOS R5 - Test Video aufrufen
    •  /