Abo
  • IT-Karriere:

Spieletest: 24 - Jack Bauer im Kampf gegen Ruckler

24 - The Game
24 - The Game
Bei der Inszenierung haben die Entwickler vieles richtig gemacht - es gelingt dem Spiel, die Atmosphäre des TV-Vorbilds gekonnt einzufangen. Beständige Ortswechsel, Bild-im-Bild-Modus, bekannte Charaktere und Soundelemente sowie eine spannende Story: Fans kommen auf jeden Fall auf ihre Kosten. Leider hinkt die technische Umsetzung dem Ganzen deutlich hinterher: Das Zielsystem ist ungenau, die Grafik oft spartanisch und trotzdem von beständigen Rucklern und abgehackten Animationen geprägt - vor allem die Fahrmissionen, in denen Bauer sich nach GTA-Art an sich spannende Verfolgungsjagden liefert, drücken wegen beständiger Framerate-Einbrüche die Stimmung.

Stellenmarkt
  1. Landkreis Märkisch-Oderland, Seelow
  2. ifp - Institut für Managementdiagnostik Will & Partner GmbH & Co. KG, Großraum München

24 - The Game
24 - The Game
Auch die KI ist nicht der Rede wert; die Probleme bei Schießereien mit mehreren Gegnern resultieren also weniger aus deren Intelligenz als vielmehr aus den Problemen bei der Steuerung, die von einer störrischen Kamera noch verschlimmert werden.

24 ist exklusiv für die PlayStation 2 im Handel erhältlich und kostet etwa 60,- Euro. Das Spiel hat eine USK-Freigabe ab 16 Jahren erhalten.

Fazit:
Sony hat es geschafft, das Flair der TV-Serie adäquat auf die PlayStation 2 zu übertragen: 24 ist auch auf der Konsole ähnlich spannend inszeniert wie im TV, vor allem auch dank guter Zwischensequenzen, bekannter Charaktere und Synchronstimmen sowie einer spannenden Geschichte. Schade nur, dass die technische Seite des Spiels nicht stimmt: Ruckler, eine störrische Kamera und Steuerungsprobleme lassen 24 alles andere als fertig wirken und machen den Titel wohl nur für große Jack-Bauer-Fans wirklich zur Pflichtanschaffung.

 Spieletest: 24 - Jack Bauer im Kampf gegen Ruckler
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. 119,90€ + Versand (Vergleichspreis 144,61€ + Versand)
  2. 199€
  3. (aktuell u. a. AMD Ryzen Threadripper 1920X für 209,90€ statt 254,01€ im Vergleich und be...
  4. (u. a. Logitech G502 Proteus Spectrum für 39€ und Nokia 3.2 DS 16 GB für 84,99€ - Bestpreise!)

Kate Warner 12. Apr 2006

Ne danke. Nachdem ich Staffel 3 gesehen habe bin ich von 24 geheilt. Die Serie kaut im...

Doomchild 10. Apr 2006

Genau das hab ich auch gerade gedacht. :)

esenz 10. Apr 2006

Ich hatte es in ca. 16 Stunden durch

FranUnFine 08. Apr 2006

Naja, die erste Staffel war an sich ganz nett. Was ich schade fand, ist, dass sie immer...

~The Judge~ 08. Apr 2006

Gerade die Postitionierung finde ich gut, mit dem Rest komme ich gut zurecht. Aber wie...


Folgen Sie uns
       


Remnant from the Ashes - Test

In Remnant: From the Ashes sterben wir sehr oft. Trotzdem ist das nicht frustrierend, denn wir tun dies gemeinsam mit Freunden. So macht der Kampf in der Postapokalypse gleich mehr Spaß.

Remnant from the Ashes - Test Video aufrufen
Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

    •  /