Abo
  • Services:

Toshiba liefert erste HD-DVD-Player in Japan aus

HD-DVD-Filme fehlen aber noch

Toshiba hat mit der Auslieferung der weltweit ersten HD-DVD-Player begonnen. Dies trifft aber bisher nur für Japan zu, in den USA soll es voraussichtlich erst Mitte April und in Europa im Herbst 2006 so weit sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Bei dem seit dem 31. März 2006 in Japan ausgelieferten HD-DVD-Player handelt es sich um das umgerechnet rund 770,- Euro teure Modell HD-XA1 von Toshiba. Das Gerät sollte eigentlich schon Ende 2005 erhältlich sein, verspätete sich dann aber. Die Absegnung des sowohl bei der HD DVD als auch der um die DVD-Nachfolge konkurrierenden Blu-ray Disc genutzten Kopierschutzsystems Advanced Access Content System (AACS) ließ allerdings auf sich warten - das hat beide konkurrierende Standards in Verzug gebracht. Wie Toshiba mitteilt, soll AACS nun endgültig abgesegnet sein.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Ein Lieferdatum für den günstigeren Toshiba HD-A1 nannte der japanische Hersteller nicht. Von der sofortigen Verfügbarkeit des HD-XA1 haben japanische Kunden unterdessen noch nicht viel, denn erst ab Ende April/Anfang Mai 2006 werden laut Toshiba und japanischen Online-Händlern zufolge die ersten HD-DVD-Spielfilme im Handel erhältlich sein.

Bei der später startenden Blu-ray Disc ist es - zumindest in den USA - genau umgekehrt: Die ersten Filme sollen am 23. Mai 2006 erscheinen, der erste Blu-ray-Player in Form des rund 1.000,- Euro teuren Samsung BD-P1000 wird sich aber nun wohl bis Ende Juni 2006 verzögern. Auch die US-Liefertermine der ersten Blu-ray-Player anderer Hersteller haben sich nach hinten verschoben, zum Teil auf den Juli und August 2006.

In Europa sollen HD DVDs und Blu-ray Discs sowie passende Abspielgeräte erst im Herbst 2006 auf den Markt kommen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. TV-Angebote von Sony, LG und Philips)
  2. 129€ (Bestpreis!)
  3. 259,90€ + Versand (Bestpreis!)
  4. 299€ + Versand (Bestpreis!)

Technikfreak 25. Apr 2006

wie ich schon sagte, ist meistens für 6 Persos kaum zu bekommen und schon gar nicht...

Missingno. 04. Apr 2006

Sprich, du weißt selber nicht, was für BluRay sprechen würde. Technisch ausgereifter...

Missingno. 03. Apr 2006

Könnte noch eine Weile dauern. Der Video 2000 ist heute noch abspiel- und...

Einfach 02. Apr 2006

Wo kaufst Du Deine 60 Zoll LCD TVs?

executor 02. Apr 2006

Bitte


Folgen Sie uns
       


Oneplus 6T - Test

Das Oneplus 6T ist der Nachfolger des Oneplus 6 - und als T-Modell ein Hardware Refresh. Neu sind unter anderem ein größeres Display mit kleinerer Notch sowie der Fingerabdrucksensor unter dem Displayglas. Im Test hat das neue Modell einen guten Eindruck hinterlassen.

Oneplus 6T - Test Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
Mars Insight
Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
  3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

    •  /