Abo
  • Services:

OCR-Software Readiris Pro 11 mit Verbesserungen

Unternehmensvariante mit größerem Funktionsumfang

Der Softwarehersteller I.R.I.S. bietet das Texterkennungsprogramm Readiris Pro in einer neuen Version an, die verschiedene Verbesserungen bringt. Readiris Pro 11 für Windows und MacOS wird außer in einer Variante für Privatanwender auch jeweils in einer Unternehmensausführung angeboten.

Artikel veröffentlicht am ,

Readiris Pro 11 erkennt in der Windows-Ausführung nun bis zu 126 Sprachen und bietet über 21 Menüsprachen. Die Software versteht als Neuerung die Bildformate DjVu und JPEG 2000, kann aber auch mehrseitige TIFF-Dateien oder PDF-Dokumente verarbeiten. Der Hersteller verspricht, dass Barcodes und in Großbuchstaben notierte Schriftzeichen, Zahlen und Symbole korrekt wiedergegeben werden. Schließlich soll die Erkennungsgenauigkeit weiter verbessert worden sein und das Microsoft-Format SpreadsheetML wird unterstützt.

Stellenmarkt
  1. Landratsamt Fürth, Zirndorf bei Nürnberg
  2. Bosch Gruppe, Reutlingen

Zudem steht eine Unternehmensvariante der Software für Windows bereit, die zusätzlich mit einer Stapelverarbeitung versehen ist und die Kontaktdaten aus Adressbüchern importieren kann. Die Corporate-Version wird zudem in einer asiatischen und einer Middle-East-Variante für die Sprachen Arabisch, Hebräisch und Persisch angeboten.

Die Mac-Ausführung von Readiris Pro 11 erkennt bis zu 118 verschiedene Sprachen und berücksichtigt in Dokumenten enthaltene Barcodes sowie handschriftliche Aufzeichnungen. Auch für MacOS gibt es eine Unternehmensversion, die Visitenkarten erfassen und diese über die MacOS-Synchronisation an ein Mobiltelefon oder den iPod übertragen kann. Zudem lassen sich große Dokumentenmengen aufteilen und Dateien können mittels Barcode indiziert werden.

Readiris Pro 11 soll ab sofort für Windows und MacOS zum Preis von 129,- Euro erhältlich sein. Die Unternehmensausführung der Software kostet 399,- Euro.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 399€
  2. 915€ + Versand
  3. 59,79€ inkl. Rabatt

mein ich 03. Apr 2006

womit man bücher, text zeitschriften "mitnehmen" kann

Jackster 03. Apr 2006

Es gibt nur eine einzige gute OCR-Software und das ist Abbyy FineReader! Alles andere...


Folgen Sie uns
       


Analyse zum Apple-Event - Golem.de live

Die Golem.de-Redakteure Tobias Költzsch und Michael Wieczorek besprechen die drei neuen iPhones und die Neuerungen bei der Apple Watch 4.

Analyse zum Apple-Event - Golem.de live Video aufrufen
iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Shadow of the Tomb Raider im Test: Lara und die Apokalypse Lau
Shadow of the Tomb Raider im Test
Lara und die Apokalypse Lau

Ein alter Tempel und Lara Croft: Diese Kombination sorgt in Shadow of the Tomb Raider natürlich für gewaltige Probleme. Die inhaltlichen Unterschiede zu den Vorgängern sind erstaunlich groß, aber trotz guter Ideen vermag das Action-Adventure im Test nicht so richtig zu überzeugen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Square Enix Systemanforderungen für Shadow of the Tomb Raider liegen vor
  2. Shadow of the Tomb Raider angespielt Lara und die Schwierigkeitsgrade
  3. Remasters Tomb Raider 1 bis 3 bekommen neue Engine

Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

    •  /