• IT-Karriere:
  • Services:

Angeblich entwickelt Palm ein Smartphone mit Linux

Palm hat verstärkt Linux-Entwickler eingestellt

Arbeitet Palm an einem Linux-Smartphone? Ein von einem Weblog zitierter Analyst will einen modifizierten Treo 650 gesehen haben, auf dem statt PalmOS Linux zum Einsatz kam. Angeblich soll im kommenden Jahr ein Treo-Modell mit Linux als Betriebssystem angekündigt werden. Entsprechende Vermutungen wurden bereits vor einer Woche von Palm dementiert.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Analyst sieht seine Schlussfolgerungen dadurch bestätigt, dass er bereits einen Blick auf einen modifizierten Treo 650 geworfen habe, auf dem Linux als Betriebssystem gelaufen ist. In diesem Zusammenhang ist aber unklar, ob er Zeuge der Ende 2005 gestarteten experimentellen Linux-Anpassung für den Treo 650 geworden ist. Als weiteres Indiz für seine Folgerung sieht er, dass Palm in den vergangenen Monaten verstärkt Linux-Entwickler eingestellt habe. Nach den Informationen des namentlich nicht genannten Analysten werde Palm im Jahr 2007 ein Treo-Smartphone mit Linux auf den Markt bringen.

Stellenmarkt
  1. Hauk & Sasko Ingenieurgesellschaft GmbH, Stuttgart
  2. KION Group AG, Frankfurt am Main

Unberücksichtigt lässt der Analyst, dass die Access-Tochter PalmSource als Hersteller von PalmOS derzeit daran arbeitet, dem Betriebssystem einen Linux-Unterbau zu verschaffen. Demnach wird das kommende PalmOS einen Linux-Kernel aufweisen. Die Beobachtungen des Analysten könnten also auch darauf hindeuten, dass sich Palm auf das neue PalmOS vorbereitet und im Zuge dessen verstärkt Linux-Entwickler eingestellt hat.

Noch auf der CeBIT 2006 hat Palm gegenüber Golem.de Vermutungen entschieden zurückgewiesen, den Treo mit einem dritten Betriebssystem bestücken zu wollen, nachdem kürzlich erstmals Windows Mobile in ein Palm-Gerät Einzug gehalten hat. Alle übrigen Palm-Geräte - seien es PDAs oder Smartphones - verwenden PalmOS als Betriebssystem.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. TESO: Greymor 49,49€, Warhammer 40.000 Mechanicus für 13,99€, Pillars of Eternity für...
  2. (u. a. MSI Optix G24C für 155,00€, Asus VP278H für 125,00€, LG 27UD59-W für 209,00€ und HP...
  3. (u. a. Ghost Recon Breakpoint für 24,00€, Anno 1800 Gold Edition für 42,75€, Assassin's Creed...
  4. 18,00€ (Ultimate)/9,00€ (Standard)/15,00€ (Gold)

doom-man 01. Apr 2006

ungestört telefonieren. welches system ist doch schnuppe! PSP Wallpaper!

xXXXx 31. Mär 2006

"Betriebssysteme bestehen in der Regel aus einem Kern (englisch: Kernel), der die...

xXXXx 31. Mär 2006

windows mobile selbst ist mir noch nie abgestürzt. die anwendungen stürzen nicht öfter...

ck 31. Mär 2006

Bin derzeit auch Treo User, aber es gibt doch einiges am treo, was besser sein könnte...


Folgen Sie uns
       


Google Stadia - Test

Beim Test haben wir verschiedene Spiele auf Stadia von Google ausprobiert und uns mit der Einrichtung und dem Zugang beschäftigt.

Google Stadia - Test Video aufrufen
Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

Schräges von der CES 2020: Die Connected-Kartoffel
Schräges von der CES 2020
Die Connected-Kartoffel

CES 2020 Wer geglaubt hat, er hätte schon alles gesehen, musste sich auch dieses Jahr auf der CES eines Besseren belehren lassen. Wir haben uns die Zukunft der Kartoffel angesehen: Sie ist smart.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. Smart Lock Netatmo und Yale zeigen smarte Türschlösser
  2. Eracing Simulator im Hands on Razers Renn-Simulator bringt uns zum Schwitzen
  3. Zu lange Ladezeiten Ford setzt auf Hybridantrieb bei autonomen Taxis

Elektroautos in Tiefgaragen: Was tun, wenn's brennt?
Elektroautos in Tiefgaragen
Was tun, wenn's brennt?

Was kann passieren, wenn Elektroautos in einer Tiefgarage brennen? Während Brandschutzexperten dringend mehr Forschung fordern und ein Parkverbot nicht ausschließen, wollen die Bundesländer die Garagenverordnung verschärfen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mercedes E-Econic Daimler elektrifiziert den Müllwagen
  2. Umweltprämie für Elektroautos Regierung verzögert Prüfung durch EU-Kommission
  3. Intransparente Preise Verbraucherschützer mahnen Ladenetzbetreiber New Motion ab

    •  /