Abo
  • Services:

Final Cut Studio für Intel-Macs deutlich schneller (Update)

Programmpaket erstmals als Universal Binary für MacOS X

Apple liefert in den USA die erste Version des Programmpakets Final Cut Studio aus, die nativ sowohl auf PowerPC-basierten Macs als auch auf Rechnern mit Intel-Prozessor laufen. Auf Intel-Macs soll Final Cut Studio bis zu 2,5-mal schneller sein als auf bisherigen Mac-Systemen.

Artikel veröffentlicht am ,

Final Cut Studio 5.1 für MacOS X besteht aus der Videoschnittlösung Final Cut Pro 5, der Grafikanimationssoftware Motion 2, der Musikapplikation Soundtrack Pro und dem Authoring-Programm DVD Studio Pro 4.

Stellenmarkt
  1. MailStore Software GmbH, Viersen bei Düsseldorf
  2. abilex GmbH, Stuttgart

In den USA soll das aktuelle Final Cut Studio 5.1 ab sofort zum Preis von 1.299,- US-Dollar erhältlich sein. Das Upgrade für Nutzer von Final Cut Studio 5.1 kostet 49,- US-Dollar und Besitzer einer der Einzelapplikationen des Programmpakets können ab Preisen von 99,- US-Dollar auf die Studio-Ausführung wechseln. Deutsche Preise und Veröffentlichungstermine wurden noch nicht genannt.

Nachtrag vom 31. März 2006 um 11:40 Uhr:
Apple hat nun auch deutsche Zahlen nachgereicht. Demnach kostet Final Cut Studio 5.1 hier zu Lande 1.249,- Euro in der Vollversion und 49,- Euro als Upgrade. Das Cross-Upgrade von Final Cut Pro 5 gibt es für 99,- Euro, Anwender von Final Cut Pro 4, Soundtrack Pro, Motion 2 oder DVD Studio Pro 4 müssen 199,- Euro berappen, um auf die Programmsammlung zu wechseln.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 8,99€
  2. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  3. (-20%) 47,99€
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

SJanssen 03. Apr 2006

Ne es reicht ( unter Delphi ) ein simpels application.processmessage Unter Visual C...

Hein Blöd 03. Apr 2006

Die PPCs sind ca. genau so schnell wie ein Single Core intel yonah. Durch die DualCore...

Stewward 02. Apr 2006

http://www.apple.com/macosx/quicktours/viewall.html ich will 'nen...

Krass 02. Apr 2006

Eine lange praktizierte Taktik ist es, solche unabhängigen Standards zu verhindern und zu...

MF Luder 01. Apr 2006

Also ich bin von Windows auch nicht wirklich begeistert, aber seit NT 4.0 / 2000 stürzt...


Folgen Sie uns
       


Energiespeicher in der Cruijff Arena - Bericht

Die Ajax-Arena in Amsterdam wird komplett aus eigenen Akkureserven betrieben. Die USVen im Keller des Gebäudes werden von Solarzellen auf dem Dach und parkenden Elektroautos aufgeladen. Golem.de konnte sich das Konzept genauer anschauen.

Energiespeicher in der Cruijff Arena - Bericht Video aufrufen
Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

    •  /