Abo
  • Services:
Anzeige

Discounter Real verkauft Linux-PC mit Linspire für 300 Euro

Intel Celeron mit 2,8 GHz und On-Bord-Grafik

Wieder einmal bestätigt sich die Regel, dass Ideen aus den USA hier zu Lande mit einiger Verspätung aufschlagen. Der Discounter Real verkauft ab sofort in seinen Ostfilialen einen Billig-PC mit Linux, besser gesagt, mit Lindows.

Die Linux-Distribution von Linspire richtet sich an Computereinsteiger, entsprechend steht die leichte Einrichtung und Benutzung im Vordergrund. Eine Basis an Applikationen bringt Linpsire 5 mit, weitere Programme können über das CNR-Warehouse ("Click and Run") heruntergeladen und installiert werden.

Anzeige

Der Rechner ist in einem Midi-Tower untergebracht, das einen Intel Celeron D336 mit 2,8 GHz beherbergt. Als Grafiklösung wird S3s Unichrome PRO IGP eingesetzt. Der Hauptspeicher ist 256 MByte groß. Dazu kommen eine Festplatte mit 40 GByte Speicherkapazität und ein 16fach-DVD-Leselaufwerk. Zur Anzahl und Art freier Steckplätze gibt es leider keine Informationen.

Der Real-Rechner ist mit einer Fast-Ethernet-Schnittstelle, 4x USB 2.0, einer seriellen und parallelen Schnittstelle sowie einem VGA-Ausgang ausgestattet. Dazu kommen ein 8-in-1-Kartenleser für Memory Stick (Pro), MMC, CompactFlash, SmartMedia und SD-Karten sowie Microdrive und 6-Kanal-Ton mit analogen Ausgängen.

Im Lieferumfang ist ferner eine Tastatur sowie eine Maus mit Scrollrad enthalten. Der Rechner ist für 299,- Euro ab sofort in den Ostfilialen einschließlich Berlin zu haben.


eye home zur Startseite
Robby 02. Nov 2006

Unreal läuft auch ohne Zusatztools unter Linux. Die Nvidia-Games laufen auf Windoof UND Linux

Eol 05. Apr 2006

Bernd, das... 02. Apr 2006

Hi! Dafür hat er aber eine größere Platte und einen DVD-Brenner... Es gibt aber...

rettichschnidi 30. Mär 2006

Wie lange darf denn ein Käufer dieses PC's sich dort bedienen ohne ein neues Abo zu lösen?

andreasm 30. Mär 2006

stimmt. ideal für Büro, Video und sonstige normale Anwendungen. Halt nix für Gamer...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Berlin
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  3. Bertrandt Technikum GmbH, Böblingen
  4. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven bei Münster/Westfalen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Asus Gaming-Monitor 299€, iPhone 8 64 GB 799€, Game of Thrones, Konsolen)
  2. (heute u. a. Gaming-Artikel von Lioncast und Blu-ray-Angebote)
  3. (u. a. 5 Blu-rays für 25€, 3-für-2-Aktion und Motorola Moto G5 für 129€)

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

  1. Re: Auch dafür wirds von den Nutzern ...

    medium_quelle | 23:47

  2. Re: Mittelerde Schatten des Krieges-Minas Ithil...

    BigSasha | 23:42

  3. Re: Erst mal flächendeckend ins Spiel bringen.

    bjoedden | 23:40

  4. Re: 6 Minuten über Russland 525.594 Minuten über...

    Niaxa | 23:38

  5. Gemischtes Hackfleisch mit Star Wars

    Keridalspidialose | 23:33


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel