• IT-Karriere:
  • Services:

Vega 2 - 64-Bit-Prozessor mit 48 Kernen für Java/J2EE

Mit 812 Millionen Transistoren von TSMC im 90-nm-Verfahren gefertigt

Mit dem von Azul Systems propagierten "Network Attached Processing" können Unternehmen Java-Anwendungen (J2EE) statt auf einem einzelnen Host-Rechner über eine Virtual Machine auf einem leistungsfähigen Spezialserver ausführen. Mit einem Vega 2 getauften neuen 64-Bit-RISC-Prozessor mit 48 Kernen will Azul dabei in Zukunft noch mehr Rechenleistung bieten können.

Artikel veröffentlicht am ,

Der aus 812 Millionen Transistoren bestehende Vega 2 wurde von Azul entwickelt und von der Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (TSMC) in 90-nm-Fertigungstechnik mit Kupfer-/Low-K-Interconnects gefertigt. Azul will in Zukunft Vega-2-Systeme mit bis zu 16 Prozessoren bzw. 768 Kernen und bis zu 768 GByte Hauptspeicher fertigen können.

Stellenmarkt
  1. über Dr. Maier & Partner GmbH Executive Search, Stuttgart
  2. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main, Wolfsburg, Braunschweig, München

Zum Vergleich: Das größte aktuelle Azul-System, die Azul Compute Appliance 3840, bringt es auf 16 Vega-1-Prozessoren (je 24 Kerne) mit insgesamt 384 Kernen und 256 GByte Hauptspeicher. Der Server benötigt ein 11U-Rack und hat laut Hersteller einen Stromverbrauch von 2.700 Watt. Beim Vega 2 soll der Stromverbrauch ebenfalls recht niedrig sein.

Ein interessantes Detail am Rande: Gegründet wurde Azul Systems im Herbst 2001 von den ehemaligen Nortel-Mitarbeitern Gil Tene und Shyam Pillalamarri sowie von Scott Sellers. Letzterer gründete 1994 gemeinsam mit Ross Smith, Gary Tarolli und Brian Burke das Unternehmen 3dfx Interactive, das vor einigen Jahren den Markt für 3D-Grafikkarten ins Leben rief. Die Leitung von Azul obliegt Stephen W. DeWitt, früher Präsident und CEO des Serverherstellers Cobalt Networks, bekannt für seine blauen Serverwürfel, der später von Sun übernommen wurde.

Azul-Server mit dem Vega-2-Chip sollen im Jahr 2007 auf den Markt kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 89,90€ + Versand (Vergleichspreis 135,77€ + Versand)
  2. (heute Logitech G332 für 29€ statt 39,99€ im Vergleich)
  3. (aktuell u. a. Acer Predator XB271HA für 349€ + Versand)
  4. (u. a. Xbox Game Pass - 3 Monate für 14,99€, Conan Exiles für 13,99€ und Need for Speed Heat...

:-) 30. Mär 2006

...hinter was hinterher hinkt, hinter der Entwicklung von Computern?


Folgen Sie uns
       


Amazons FireTV Cube mit Sprachsteuerung - Test

Der Fire TV Cube ist mehr als ein Fire-TV-Modell. Er kann auf Zuruf gesteuert werden und wir zeigen im Video, wie gut das gelöst ist.

Amazons FireTV Cube mit Sprachsteuerung - Test Video aufrufen
Sendmail: Software aus der digitalen Steinzeit
Sendmail
Software aus der digitalen Steinzeit

Ein nichtöffentliches CVS-Repository, FTP-Downloads, defekte Links, Diskussionen übers Usenet: Der Mailserver Sendmail zeigt alle Anzeichen eines problematischen und in der Vergangenheit stehengebliebenen Softwareprojekts.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Überwachung Tutanota musste E-Mails vor der Verschlüsselung ausleiten
  2. Buffer Overflow Exim-Sicherheitslücke beim Verarbeiten von TLS-Namen
  3. Sicherheitslücke Buffer Overflow in Dovecot-Mailserver

Jobs: Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)
Jobs
Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)

Die Hälfte aller Gamer ist weiblich. An der Entwicklung von Spielen sind aber nach wie vor deutlich weniger Frauen beteiligt.
Von Daniel Ziegener

  1. Medizinsoftware Forscher finden "rassistische Vorurteile" in Algorithmus
  2. Mordhau Toxische Spieler und Filter für Frauenhasser

Elektroschrott: Kauft keine kleinen Konsolen!
Elektroschrott
Kauft keine kleinen Konsolen!

Ich bin ein Fan von Retro. Und ein Fan von Games. Und ich habe den kleinen Plastikschachteln mit ihrer schlechten Umweltbilanz wirklich eine Chance gegeben. Aber es hilft alles nichts.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
  2. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming

    •  /