Abo
  • Services:

Online-Rollenspiel Shadowbane vor dem Ende?

Ubisoft will Wolfpack Studios schließen

Kurz nachdem das Online-Rollenspiel Shadowbane kostenlos wurde und Entwickler die düsteren Vorahnungen von Spielern zu zerstreuen versuchten, gibt es nun doch schlechte Nachrichten zu vermelden. Ein Mitarbeiter hat nun Gerüchte bestätigt, denen zufolge Ubisoft das Shadowbane-Entwicklerstudio Wolfpack Studios schließen wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Shadowbane
Shadowbane
Während Ubisoft Deutschland noch keine Informationen seitens der französischen Konzernzentrale vorliegen, berichtet einer der Community-Manager und Designer von Shadowbane in seinem Blog das Folgende über die Schließung von Wolfpack Studios: "Ja, das Gerücht ist wahr: Ich suche nach einem neuen Job. Nein, ich wurde nicht gefeuert. Ich bin auch nicht der einzige, der einen neuen Job sucht. Wir wurden kürzlich informiert, dass ab Mitte Mai 2006 die Pforten von Wolfpack Studios geschlossen werden", so Sean M. Dahlberg ("Ashen Temper").

Stellenmarkt
  1. Munich International School, Starnberg Raum München
  2. Clariant SE, Frankfurt am Main (Sulzbach)

Als Grund für die Schließung wurde eine Neuausrichtung Ubisofts auf die neue Konsolengeneration bestehend aus Xbox 360, PlayStation 3 und Revolution angeführt. Dahlberg sieht darin nichts Ungewöhnliches, da viele Publisher sich bei der Spieleentwicklung auf neue Konsolen konzentrieren würden. Was das nun letztlich für Shadowbane bedeutet, bleibt abzuwarten. "Ehrlich gesagt, ich weiß es nicht. Ich wünschte, ich würde es [wissen], weil ich nicht nur an dem Spiel arbeite, ich spiele es auch", betont Dahlberg, der sich nun nach einem Job umschaut.

Shadowbane
Shadowbane
Mit der geplanten Schließung der Wolfpack Studios sieht die Zukunft von Shadowbane aber sicher alles andere als rosig aus. Da Abonnenten seit kurzem nichts mehr für den Shadowbane-Zugang abgeknöpft wird, bleibt eigentlich nur die Vermutung, dass das Spiel auf absehbare Zeit eingestellt wird.

Die Fans des Spiels zeigen sich entsprechend unglücklich und versuchen schon, Ubisoft mit einer Petition umzustimmen. Wie viele Spieler Shadowbane aufweist, war von Ubisoft nicht in Erfahrung zu bringen, das Spiel sei aber in den USA erfolgreicher als in Europa.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 14,99€
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 05.10.)

Retep 29. Jan 2009

....totgesagt leben länger ....das spiel gibts noch umsonst ...und es gibt noch...

An 30. Mär 2006

http://gamershell.com/download_12979.shtml

The Howler 29. Mär 2006

Der neue Nintendo! http://www.nintendo.com

The Howler 29. Mär 2006

Ich weiss nicht recht, inzwischen haben sich andere Freeshard-Games schon viel zu stark...


Folgen Sie uns
       


Two Point Hospital - Golem.de live

Dr. Dr. Golem meldet sich zum Dienst und muss im Livestream unfassbar viele depressive Clowns heilen, nein - nicht die im Chat.

Two Point Hospital - Golem.de live Video aufrufen
Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Shadow of the Tomb Raider im Test: Lara und die Apokalypse Lau
Shadow of the Tomb Raider im Test
Lara und die Apokalypse Lau

Ein alter Tempel und Lara Croft: Diese Kombination sorgt in Shadow of the Tomb Raider natürlich für gewaltige Probleme. Die inhaltlichen Unterschiede zu den Vorgängern sind erstaunlich groß, aber trotz guter Ideen vermag das Action-Adventure im Test nicht so richtig zu überzeugen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Square Enix Systemanforderungen für Shadow of the Tomb Raider liegen vor
  2. Shadow of the Tomb Raider angespielt Lara und die Schwierigkeitsgrade
  3. Remasters Tomb Raider 1 bis 3 bekommen neue Engine

    •  /