Online-Rollenspiel Shadowbane vor dem Ende?

Ubisoft will Wolfpack Studios schließen

Kurz nachdem das Online-Rollenspiel Shadowbane kostenlos wurde und Entwickler die düsteren Vorahnungen von Spielern zu zerstreuen versuchten, gibt es nun doch schlechte Nachrichten zu vermelden. Ein Mitarbeiter hat nun Gerüchte bestätigt, denen zufolge Ubisoft das Shadowbane-Entwicklerstudio Wolfpack Studios schließen wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Shadowbane
Shadowbane
Während Ubisoft Deutschland noch keine Informationen seitens der französischen Konzernzentrale vorliegen, berichtet einer der Community-Manager und Designer von Shadowbane in seinem Blog das Folgende über die Schließung von Wolfpack Studios: "Ja, das Gerücht ist wahr: Ich suche nach einem neuen Job. Nein, ich wurde nicht gefeuert. Ich bin auch nicht der einzige, der einen neuen Job sucht. Wir wurden kürzlich informiert, dass ab Mitte Mai 2006 die Pforten von Wolfpack Studios geschlossen werden", so Sean M. Dahlberg ("Ashen Temper").

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter*in Testautomatisierung
    Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main, Düsseldorf
  2. Softwareentwickler (m/w/d)
    ESPERA-WERKE GmbH, Duisburg
Detailsuche

Als Grund für die Schließung wurde eine Neuausrichtung Ubisofts auf die neue Konsolengeneration bestehend aus Xbox 360, PlayStation 3 und Revolution angeführt. Dahlberg sieht darin nichts Ungewöhnliches, da viele Publisher sich bei der Spieleentwicklung auf neue Konsolen konzentrieren würden. Was das nun letztlich für Shadowbane bedeutet, bleibt abzuwarten. "Ehrlich gesagt, ich weiß es nicht. Ich wünschte, ich würde es [wissen], weil ich nicht nur an dem Spiel arbeite, ich spiele es auch", betont Dahlberg, der sich nun nach einem Job umschaut.

Shadowbane
Shadowbane
Mit der geplanten Schließung der Wolfpack Studios sieht die Zukunft von Shadowbane aber sicher alles andere als rosig aus. Da Abonnenten seit kurzem nichts mehr für den Shadowbane-Zugang abgeknöpft wird, bleibt eigentlich nur die Vermutung, dass das Spiel auf absehbare Zeit eingestellt wird.

Die Fans des Spiels zeigen sich entsprechend unglücklich und versuchen schon, Ubisoft mit einer Petition umzustimmen. Wie viele Spieler Shadowbane aufweist, war von Ubisoft nicht in Erfahrung zu bringen, das Spiel sei aber in den USA erfolgreicher als in Europa.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Retep 29. Jan 2009

....totgesagt leben länger ....das spiel gibts noch umsonst ...und es gibt noch...

An 30. Mär 2006

http://gamershell.com/download_12979.shtml

The Howler 29. Mär 2006

Der neue Nintendo! http://www.nintendo.com

The Howler 29. Mär 2006

Ich weiss nicht recht, inzwischen haben sich andere Freeshard-Games schon viel zu stark...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Krise bei visuellen Effekten
Bitte alles schnell und billig

Für Kino und Streaming werden immer mehr effektintensive Filme und Serien gemacht. Wer dabei auf der Strecke bleibt: die Menschen, die diese Effekte möglich machen.
Von Peter Osteried

Krise bei visuellen Effekten: Bitte alles schnell und billig
Artikel
  1. Paramount+ im Test: Paramounts peinliche Premiere
    Paramount+ im Test
    Paramounts peinliche Premiere

    Ein kleiner Katalog an Filmen und Serien, gepaart mit vielen technischen Einschränkungen. So wird Paramount+ Disney+, Netflix und Prime Video nicht gefährlich.
    Ein Test von Ingo Pakalski

  2. So funktioniert der Strommarkt: Der Preis ist heiß
    So funktioniert der Strommarkt
    Der Preis ist heiß

    Mit der Liberalisierung hat die Politik den Strommarkt entfesselt. Dafür zahlen die Verbraucher nun die Rechnung.
    Eine Analyse von Hermannus Pfeiffer

  3. Smartphones: Huawei schliesst große Patentverträge mit Oppo und Samsung
    Smartphones
    Huawei schliesst große Patentverträge mit Oppo und Samsung

    Huawei hat sich mit den großen Smartphoneherstellern Oppo und Samsung geeinigt, Patente zu tauschen und dafür zu zahlen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Crucial P5 Plus 2 TB 179€ • SanDisk SSD Plus 1 TB 59,99€ • Gaming-Monitore bis -37% • MindStar: Noctua NH-D9 DX-4189 4U 79€ und Sapphire RX 6900 XT 899€ • Alternate: Razer Quick Charging Stand 26,98€ • Samsung SSDs -bis 28% • Logitech Mäuse, Tastaturen & Headsets -53% [Werbung]
    •  /