Abo
  • Services:
Anzeige

StreamCast verklagt Skype

Skype soll Morpheus-Technik illegal einsetzen

StreamCast Networks, Anbieter der P2P-Software Morpheus, hat eine Klage unter anderem gegen die VoIP-Firma Skype und deren Gründer eingereicht. StreamCast wirft ihnen einen Verstoß gegen den Racketeer Influenced and Corrupt Organizations Act (RICO) vor, der eigentlich für Straftaten, die im Rahmen organisierter Kriminalität verübt wurden, vorgesehen ist.

In einem Blog tauchte die Information auf, dass StreamCast eine solche Klage eingereicht haben soll. Firmensprecher Brian O'Neal bestätigte dies gegenüber Golem.de. Angeblich soll StreamCast Skype Technologies SA, deren Gründer Niklas Zennstrom und Janus Friis - die auch die P2P-Software Kazaa entwickelten - sowie die Firma BlueMoon OU verklagt haben. Letztere war ebenfalls an der Entwicklung von Skype beteiligt.

Anzeige

Skype soll ohne Erlaubnis die File-Sharing-Technik von Morpheus verwenden, so der angebliche Vorwurf. Nähere Angaben dazu wollte der mit der Klage betraute Anwalt Charles Baker von der Kanzlei Porter & Hedges jedoch nicht machen: "Wie berichtet wurde, hat StreamCast Networks, Entwickler und Anbieter der P2P-Software Morpheus, Klage gegen Skype und andere eingereicht. Ihnen wird unter anderem eine Verletzung des Racketeer Influenced and Corrupt Organizations Act vorgeworfen. Zu diesem Zeitpunkt kann ich nicht mehr dazu sagen, als dass die Anzeige für sich selbst spricht. Wir werden die entsprechenden Unterlagen nicht an die Medien herausgeben. StreamCast wird gegen Skype prozessieren, zu diesem Zeitpunkt geben wir keinen weiteren Kommentar ab."

Skype wurde im September 2005 vom Online-Auktionshaus eBay für 2,6 Milliarden US-Dollar übernommen.


eye home zur Startseite
Sonnentier 29. Mär 2006

Morpheus entwickelte in der Vergangenheit so gut wie nie Techniken. Es hat zwar die...

Sonnentier 29. Mär 2006

Was ist die obfuscation? Wie meinst du jemand musste es Reverse Engeneeren - StreamCast...

Sonnentier 29. Mär 2006

Dabei ist anzumerken, dass du - dafür spricht eigentlich alles - die Farbe von Golem...

Sonnentier 29. Mär 2006

stimmt, aber ich denke schon kazaa hat die technik entwickelt. Kazaa war nämlich schon...


Filesharing News - P2P MP3 Games DSL VoIP / 29. Mär 2006

Streamcast verklagt Skype und Kazaa



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  2. Stadt Esslingen am Neckar, Esslingen am Neckar
  3. Daimler AG, Böblingen
  4. Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, verschiedene Standorte


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. (u. a. Bundle mit F1 2015 und Grid für 7.69$)
  3. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Deutsche Telekom

    Weitere 39.000 Haushalte bekommen heute Vectoring

  2. Musikerkennungsdienst

    Apple erwirbt Shazam

  3. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  4. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  5. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  6. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  7. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  8. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  9. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  10. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apps und Games für VR-Headsets: Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
Apps und Games für VR-Headsets
Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
  1. Virtual-Reality-Benchmarks Geforce gegen Radeon in VR-Spielen
  2. Sumerian Amazon stellt Editor für Augmented und Virtual Reality vor
  3. Virtual Reality Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Blade Runner (1997): Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
Blade Runner (1997)
Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  1. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

  1. Re: iPhone 4/4s mit IOS 5 schalten nie ganz ab!

    Pjörn | 01:29

  2. Nachtrag: TicketToGo und Touch & Travel

    Stepinsky | 01:11

  3. Re: Zielgerichtete Forschung benötigt keine...

    EdwardBlake | 01:02

  4. Re: Ein Gerät soll genau das machen, was man ihm...

    blaub4r | 01:01

  5. Re: Alternativen?

    blaub4r | 00:56


  1. 19:10

  2. 18:55

  3. 17:21

  4. 15:57

  5. 15:20

  6. 15:00

  7. 14:46

  8. 13:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel