Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: The Elder Scrolls IV Oblivion - Hit mit Macken

The Elder Scrolls IV
The Elder Scrolls IV
Wer das erste Mal den Höllenschlund von Oblivion betreten hat, die brennenden Ruinen einer von den Dämonen zerstörten Stadt durchschreitet oder dabei zusieht, wie sich über dem Wald der Himmel langsam rötlich färbt und die Sonne untergeht oder ein plötzliches Gewitter den Himmel mit Blitzen zerreißt, wird ehrfürchtig staunen - eine stimmigere, überwältigendere Welt hat man weder auf PC noch auf Xbox 360 bisher gesehen. Hinzu kommt die beachtliche Spieldauer von mindestens 50 Stunden - je nachdem, wie ausführlich auf Nebenaufgaben eingegangen wird.

Anzeige

Interessant wird sein zu sehen, wie Publisher Take2 auf die Probleme der Entwickler mit der deutschen Sprache reagieren wird; ein Patch für den PC ist bereits angekündigt. Bei Xbox-360-Besitzern dürfte das Ganze allerdings etwas komplizierter werden, denn Oblivion ist kein Xbox-Live-Spiel - theoretisch sollte es aber möglich sein, dennoch Patches online dafür bereit zu stellen.

  • The Elder Scrolls IV Oblivion
  • The Elder Scrolls IV Oblivion
  • The Elder Scrolls IV Oblivion
  • The Elder Scrolls IV Oblivion
  • The Elder Scrolls IV Oblivion
  • The Elder Scrolls IV Oblivion
  • The Elder Scrolls IV Oblivion
  • The Elder Scrolls IV Oblivion
  • The Elder Scrolls IV Oblivion
  • The Elder Scrolls IV Oblivion
  • The Elder Scrolls IV Oblivion
  • The Elder Scrolls IV Oblivion
  • The Elder Scrolls IV Oblivion
  • The Elder Scrolls IV Oblivion
  • The Elder Scrolls IV Oblivion
  • The Elder Scrolls IV Oblivion
  • The Elder Scrolls IV Oblivion
  • The Elder Scrolls IV Oblivion
  • The Elder Scrolls IV Oblivion
  • The Elder Scrolls IV Oblivion
The Elder Scrolls IV Oblivion

The Elder Scrolls IV: Oblivion erscheint exklusiv für den PC und die Xbox 360 und hat eine USK-Freigabe ab zwölf Jahrern erhalten. Für beide Plattformen gibt es zudem eine jeweils gut 15 Euro teurere Collector's Edition, die mit einem 112 Seiten dicken Reiseführer durch das Kaiserreich, einer umfangreichen Making-of-Dokumentation auf DVD und einer Nachbildung der Septim-Münze, der offiziellen Währung des Kaiserreichs Tamriel, aufwartet.

Fazit:

Bethesda macht es dem Spieler schwer: Einerseits haben die Entwickler mit Oblivion das wohl beste, atmosphärischste und umfangreichste Action-RPG geschaffen, das PC- und Xbox360-Spieler bisher gesehen haben; andererseits zerstören sie mit der katastrophalen deutschen Übersetzung der Bildschirmtexte und einigen Bugs gleich wieder einen Großteil der Faszination, vor allem der Spielbeginn gerät deutlich zäher als erwartet. Es spricht für Oblivion, dass man nach ein, zwei Stunden Spielzeit anfängt, über diese Schnitzer hinwegzusehen: Das Spiel ist so gut und faszinierend, dass man trotz aller Verärgerung nicht aufhören will und sich bald mit den Problemen abgefunden hat; einen Patch sollte Take 2 dennoch so schnell wie möglich nachliefern.

 Spieletest: The Elder Scrolls IV Oblivion - Hit mit Macken

eye home zur Startseite
Morro Spieler 04. Jun 2008

Bist wohl eines von diesen pubertierenden Kiddies, die ihren (vorwiegend weiblichen...

zocker98223 03. Mai 2007

Hi Leude. Also ich hab ne Englische Version und wollte fragen, ob man die auf Deutsch...

Smeagol 07. Apr 2006

Blödsinn. Der Treiber installiert sich auch wenn man der Installation nicht zustimmt.

Silas 07. Apr 2006

Du bistne Wurst... Was benutzt man denn bei euch für seltsame Holzkisten? o.O Ich find...


www.marckaiser.com / 31. Mär 2006

Preview: The Elder Scrolls IV: Oblivion



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. über Hays AG, Berlin
  3. über Duerenhoff GmbH, Hamburg
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Stuttgart, Sindelfingen, Neu-Ulm, Ulm


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. 499,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Star Wars - Die letzten Jedi

    Viel Luke und zu viel Unfug

  2. 3D NAND

    Samsung investiert doppelt so viel in die Halbleitersparte

  3. IT-Sicherheit

    Neue Onlinehilfe für Anfänger

  4. Death Stranding

    Kojima erklärt Nahtodelemente und Zeitregen

  5. ROBOT-Angriff

    19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

  6. Bielefeld

    Stadtwerke beginnen flächendeckendes FTTB-Angebot

  7. Airspeeder

    Alauda plant Hoverbike-Rennen

  8. DisplayHDR 1.0

    Vesa definiert HDR-Standard für Displays

  9. Radeon-Software-Adrenalin-Edition

    Grafikkartenzugriff mit Smartphone-App

  10. Datentransfer in USA

    EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. National Electric Vehicle Sweden Der Saab 9-3 ist zurück als Elektroauto
  2. Kein Plug-in-Hybrid Rolls-Royce Phantom wird vollelektrisch
  3. Ionity Shell beteiligt sich am Aufbau einer Ladeinfrastruktur

China: Die AAA-Bürger
China
Die AAA-Bürger
  1. Microsoft Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

  1. Re: historische Handlung -> böse Deutsche

    Cread | 22:37

  2. Re: Werbung

    Tuxgamer12 | 22:33

  3. toll, jetzt schon meerschweinchen als...

    zenker_bln | 22:33

  4. Re: Und?

    daarkside | 22:32

  5. Re: Das Problem ist halt...

    Ryoga | 22:22


  1. 18:40

  2. 17:11

  3. 16:58

  4. 16:37

  5. 16:15

  6. 16:12

  7. 16:01

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel