Lobbyschlacht um Softwarepatente

Florian Müller erzählt vom Kampf um die Softwarepatent-Richtlinie der EU

Im Streit um die Einführung von Softwarepatenten in Europa war Florian Müller als Gründer der Kampagne NoSoftwarePatents.com einer der Protagonisten. Er schrieb seine Geschichte der "Lobbyschlacht um Softwarepatente" auf, im Mai 2006 soll das Ganze auf 380 Seiten als Buch erscheinen, die passende Website ist schon heute online.

Artikel veröffentlicht am ,

Müller will in seinem Buch "Die Lobbyschlacht um Softwarepatente" einen tiefen Einblick in das politische Verfahren gewähren, das im Juli 2005 mit dem klaren Votum des Europäischen Parlaments gegen die EU-Softwarepatentrichtlinie endete. Juristische Details bleiben weitgehend außen vor.

Stellenmarkt
  1. Principal Expert Technische Migrations- und Fusionsverfahren (m/w/d)
    Atruvia, Aschheim (München), Karlsruhe, Münster
  2. Account Manager IT-Consulting (m/w/d)
    TMK Thomas Mack Kommunikation, deutschlandweit (Home-Office)
Detailsuche

Das Buch schildert den "Abenteuerspielplatz Politik" aus Müllers persönlicher Perspektive, wobei die Entscheidungswege in der EU und die Methoden, mit denen Lobbyisten wie Aktivisten versuchen, die Politiker für sich zu gewinnen, eine wesentliche Rolle spielen. In diesem Zusammenhang wird auch dargestellt, welche Argumente beide Lager präsentierten, aber das Buch legt den Schwerpunkt auf die politischen Ereignisse und deren Hintergründe aus subjektiver Sicht.

Auf der Website zum Buch findet sich schon heute ein Probekapitel, das die Hintergründe der "Krise" um das Münchner Linux-Migrationsprojekt im Sommer 2004 schildert. Eine Fortsetzung des Buches könnte folgen, am Freitag dieser Woche, dem 31. März 2006, läuft die Abgabefrist für Antworten an die Europäische Kommission zur Zukunft des europäischen Patentwesens ab, was dem Thema eine Rückkehr auf die politische Bühne bescheren könnte.

Das Buch "Die Lobbyschlacht um Softwarepatente" veröffentlicht Florian Müller im Eigenverlag der SWM Software-Marketing GmbH für 29,95 Euro. Es erscheint zeitgleich auch unter dem Titel "No Lobbyists As Such - The War over Software Patents in the European Union" auf Englisch.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


ShadowXX 30. Mär 2006

Ach....."professionell" und kostenträchtig nachgefrickelte SW ist also besser und kostet...

Rudolph Schmidt 28. Mär 2006

Unter www.patentfrei.de gibt es eine Version des Fragebogens der EU-Kommission zum...

Torg 28. Mär 2006

Selbstverlag ist leider immer teurer, weil man bei geringen Auflagen (unter einigen...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
IT-Jobs
Arbeitsplätze mit Wohlfühlgarantie

Top-IT-Arbeitgeber 2023 Gefragte IT-Fachkräfte können sich den Arbeitgeber aussuchen. Manager versuchen, ihre Mitarbeiter mit einer möglichst ausgewogenen Work-Life-Balance an das eigene Unternehmen zu binden.
Von Andreas Schulte

IT-Jobs: Arbeitsplätze mit Wohlfühlgarantie
Artikel
  1. Grafikkarten: Die Geforce GTX 1060 belegt nicht mehr Platz 1 auf Steam
    Grafikkarten
    Die Geforce GTX 1060 belegt nicht mehr Platz 1 auf Steam

    Nvidia hat seit langem keine wirklich günstigen Grafikkarten mit neuem Chipdesign herausgebracht. Deshalb ist der neue Platz 1 auch älter.

  2. Apple Watch und Galaxy Watch besonders günstig bei eBay
     
    Apple Watch und Galaxy Watch besonders günstig bei eBay

    Eine Apple Watch oder Samsung Galaxy Watch muss nicht immer teuer sein. Die refurbished Modelle im eBay Re-Store sind besonders günstig.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

  3. Energiekrise: Großer Anbieter will Temperatur in Rechenzentren anheben
    Energiekrise
    Großer Anbieter will Temperatur in Rechenzentren anheben

    Der Plan von Equinix ist, mit wärmeren Klimata Energie einzusparen. Das Unternehmen will auch mehr auf Wasserkühlungen setzen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bei Amazon bestellbar • Tiefstpreise: Asus RTX 4080 1.689,90€, MSI 28" 4K 579€, Roccat Kone Pro 39,99€, Asus RTX 6950 XT 939€ • Alternate: Acer Gaming-Monitor 27" 159,90€, Razer BlackWidow V2 Mini 129,90€ • 20% Extra-Rabatt bei ebay • Amazon Last Minute Angebote [Werbung]
    •  /