Abo
  • Services:

LED-Taschenlampe mit Brennstoffzelle

Brennstoffzellen-Aufladestation für Akkus angekündigt

Das kanadische Unternehmen Angstrom Power hat eine LED-Taschenlampe angekündigt, die mit einer Brennstoffzelle betrieben bis zu 24 Stunden leuchten soll. Die Taschenlampe A2 kommt völlig ohne Batterien aus. Sie ist 15 cm lang und der Kopfumfang liegt bei 3 cm. Der Griff selbst ist mit 2,6 cm Durchmesser etwas dünner. Die Lampe soll rund 450 Gramm wiegen und mit einer 1-Watt-Luxeon-LED ausgerüstet sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Taschenlampe von Angstrom wird mit Wasserstoff befüllt. Derzeit muss das Gerät dazu noch an eine stationäre "Lade"-Station angeschlossen werden, in Zukunft sollen aber auch Befüllungen unterwegs möglich sein. Die Befüllung soll 10 bis 15 Minuten dauern. Der Wasserstoff wird in einem Metall-Hydrid-System gespeichert. Als Oxidant wird der Luftsauerstoff genutzt.

Angstrom Power A2
Angstrom Power A2
Stellenmarkt
  1. DAN Produkte GmbH, Raum Schleswig-Holstein, Niedersachen, Hamburg, Bremen (Home-Office)
  2. ADAC Ostwestfalen-Lippe e.V., Bielefeld

Ein Preis und ein Erscheinungsdatum stehen noch aus.

Das Unternehmen hatte bereits vor einiger Zeit ein Ladegerät auf Brennstoffzellenbasis angekündigt, das die Akkus vornehmlich mobiler Geräte wieder aufladen soll. Der Angstrom-G2-Akkulader liefert 2 Watt und verfügt über einen USB-Anschluss, über den er Mobiltelefon-Akkus, PDAs, Digitalkameras und andere Geräte wieder aufladen kann.

Angstrom G2
Angstrom G2

Das G2 (5 Volt, 400 mA) soll nicht nur über eine stationäre Ladestation, sondern auch über Gaskartuschen unterwegs wiederbefüllt werden. Die Ladestation soll bis zu 6 Stunden mit einer Füllung laufen, dabei 16 Wh erzeugen und innerhalb von rund 10 Minuten wieder befüllbar sein.

Das Gerät, für das ebenfalls weder Preis oder Verfügbarkeit bekannt sind, misst 2,5 x 6,6 x 10 cm und wiegt ungefähr 350 Gramm.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 59€ (Vergleichspreis 70,98€)
  2. 49€ für Prime-Mitglieder (Vergleichspreis 64,98€)
  3. 59,99€ (Vergleichspreis ca. 90€)

Düsi 28. Mär 2006

Da der Wasserstoff nicht in einer Druckflasche daherkommt, sondern in gebundener Form...

mash 28. Mär 2006

Ja und? Ich verstehe den Bezug zu meiner Aussage nicht.

cs 28. Mär 2006

Als wenn Wasserstoff per se regenerativ wäre! Kommt ganz drauf an, wie man den erzeugt...


Folgen Sie uns
       


Sailfish OS auf dem Sony Xperia XA2 Plus ausprobiert

Sailfish OS gibt es als Sailfish X auch für einige Xperia-Smartphones von Sony. Wir haben uns die aktuelle Beta-Version auf dem Xperia XA2 Plus angeschaut.

Sailfish OS auf dem Sony Xperia XA2 Plus ausprobiert Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
    Falcon Heavy
    Beim zweiten Mal wird alles besser

    Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

    1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
    2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
    3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

    Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
    Jobporträt
    Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

    IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
    Von Maja Hoock

    1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
    2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
    3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

      •  /