Abo
  • Services:

PSOne - Produktion eingestellt

Verkauf der PlayStation-2-Vorgängerin geht aber noch weiter

Laut eines Berichts von Gamespot wird die im Jahr 1994 eingeführte Spielekonsole PlayStation bzw. vielmehr ihre renovierte Version "PSOne" aus dem Jahre 2000 nun nicht mehr hergestellt. Die PlayStation 2 ist derweil auch mit der PlayStation 3 am Horizont laut Sony noch lange nicht am Ende.

Artikel veröffentlicht am ,

Sony Computer Entertainment gab gegenüber Gamespot an, dass die PSOne dennoch weiter verkauft werden wird. Die deutsche Niederlassung von Sonys PlayStation-Abteilung konnte den Bericht zwar noch nicht kommentieren, wies aber gegenüber Golem.de darauf hin, dass die PSOne zuletzt vor allem in strukturschwachen Gebieten verkauft wurde und die Stückzahlen nicht sonderlich groß waren.

Die PlayStation 2 verkauft sich unterdessen laut Sony weiterhin gut. Über 100 Millionen Konsolen sollen bereits Ende 2005 produziert worden sein. Die immer noch gut mit Spielen versorgte PlayStation 2 hat gerade ihren Zenit erreicht, wird vermutlich auch mit der Einführung der PlayStation 3 im November 2006 noch nicht ausgedient haben und einige Jahre als günstige Alternative bestehen bleiben.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

FranUnFine 28. Mär 2006

Najaaaa... also, wenn ich mich nicht ganz täusche, gab's da Virtua Fighter schon, und...

~The Judge~ 28. Mär 2006

Trotz äusserst merkwürdiger Verwendung deiner Space- und Shift-Tasten stimme ich dem zu...

~jaja~ 28. Mär 2006

Mir doch egal. ~g~

marc242322 28. Mär 2006

Schöner Text! Mit der PSOne hatte ich meine schönsten Jahre, bin mitlerweile 17, aber im...


Folgen Sie uns
       


Infiltrator Demo mit DLSS und TAA

Wir haben die Infiltrator Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti mit DLSS und TAA ablaufen lassen.

Infiltrator Demo mit DLSS und TAA Video aufrufen
Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

Single Sign-on Made in Germany: Verimi, NetID oder ID4me?
Single Sign-on Made in Germany
Verimi, NetID oder ID4me?

Welche der deutschen Single-Sign-on-Lösungen ist am vielversprechendsten? Golem.de erläutert die Unterschiede zwischen Verimi, NetID und ID4me.
Eine Analyse von Monika Ermert

  1. Verimi Deutsche Konzerne starten Single Sign-on

    •  /