Abo
  • Services:

Blizzard: Starcraft Ghost auf Eis gelegt

Fokussierung auf neue Konsolengeneration

Die Entwicklung von Blizzards Stealth-Action-Spiel Starcraft Ghost wurde für unbestimmte Zeit unterbrochen. Falls das Spiel noch erscheint, wird es wohl nicht mehr für den GameCube, die PlayStation 2 und die Xbox kommen, da Blizzard sich fortan den neuen Konsolengenerationen widmen will.

Artikel veröffentlicht am ,

Blizzard kündigte in der vergangenen Woche an, sich bei der Konsolenspielentwicklung künftig ausschließlich auf verfügbare und kommende Next-Generation-Geräte konzentrieren zu wollen. In Bezug auf Starcraft Ghost soll nun überprüft werden, wie das auf Eis gelegte Spiel von der Leistung der neuen Hardware profitieren kann. Mit dieser Evaluierungsphase soll auch die Basis für künftige Konsolenspiele von Blizzard gelegt werden.

Die genauen Pläne für Starcraft Ghost, Blizzards künftige Konsolenspiele und zu den unterstützten Konsolenplattformen will Blizzard erst später bekannt geben.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€
  2. 59,99€
  3. 1,25€
  4. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€

JtR87 19. Jul 2007

Das kennen wir doch nicht anders von Blizzard. sie sind eine der wenigen Firmen (wenn...

JtR87 19. Jul 2007

Leider hats du recht, es knüpft natlos an der Story an. Ob jetzt eine Vorgeschichte oder...

JtR87 19. Jul 2007

Markt Größer bei Konsole? Das ich nicht lache und wegen den Raupkopien, glaubst du wohl...

Drail 03. Sep 2006

servus also hast du in letzter zeit mal die technische entwicklung bei rechnern etwas...

fronz 28. Jun 2006

NEEEEEEEEEEEEEEEEIN !!!!


Folgen Sie uns
       


Frösteln in Frostpunk - Golem.de Live

Frostpunk ist ein düsteres Aufbauspiel, aber mit der Unterstützung unserer Community haben wir frostige Zeiten im Livestream überwunden.

Frösteln in Frostpunk - Golem.de Live Video aufrufen
Ryzen 5 2600X im Test: AMDs Desktop-Allrounder
Ryzen 5 2600X im Test
AMDs Desktop-Allrounder

Der Ryzen 5 2600X ist eine der besten sechskernigen CPUs am Markt. Für gut 200 Euro liefert er die gleiche Leistung wie der Core i5-8600K. Der AMD-Chip hat klare Vorteile bei Anwendungen, das Intel-Modell in Spielen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Golem.de-Livestream Wie gut ist AMDs Ryzen 2000?
  2. RAM-Overclocking getestet Auch Ryzen 2000 profitiert von schnellem Speicher
  3. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs

Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen

Ab dem 25. Mai gilt europaweit ein neues Datenschutz-Gesetz, das für Unternehmen neue rechtliche Verpflichtungen schafft. Trotz der nahenden Frist sind viele IT-Firmen schlecht vorbereitet. Wir erklären, was auf Geschäftsführung und Admins zukommt.
Von Jan Weisensee

  1. IT-Konzerne Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer
  2. EU-Kommission Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen
  3. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung

Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
Kailh KS-Switch im Test
Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
  2. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard
  3. Rubberdome-Tastaturen im Test Das Gummi ist nicht dein Feind

    •  /