Abo
  • Services:
Anzeige

Neue Tarife: Alice telefoniert mit Flatrate

Auch Alice Business mit Telefon-Flatrate

Hansenet bietet mit "Alice" ab dem 3. April 2006 neue Produkte an. Alice Fun und Alice Deluxe beinhalten eine Telefon-Flatrate für Telefonate in das deutsche Festnetz.

Alice Fun für 29,90 Euro im Monat setzt sich zusammen aus den Grundgebühren fürs analoge Telefon und einen zeitbasierten DSL-Zugang (2.000 KBit/s im Download, 1,2 Cent pro Onlineminute). Die Telefon-Flatrate ist darin enthalten. Wer lieber eine DSL-Flatrate nutzen will, kann Alice Fun für monatlich 44,90 Euro ordern. Für 2,- Euro Aufpreis gibt es ISDN mit zwei Leitungen statt einem analogen Telefonanschluss.

Anzeige

Alice Deluxe beinhaltet einen Telefon/DSL-Anschluss mit 16.000 KBit/s inklusive DSL- und Telefonie-Flatrate in das deutsche Festnetz für 49,90 Euro im Monat. Für die Alice-Produkte gilt eine Kündigungsfrist von vier Wochen.

Für die neuen Alice-Produkte kann man zudem mit Talk2Mobile 60 Minuten Telefonie vom Festnetz in alle deutschen Mobilfunknetze als Option ordern. Dies kostet monatlich 9,90 Euro zusätzlich. Jede weitere Minute wird mit 14,9 Cent/Minute berechnet. Nicht vertelefonierte Minuten können aber nicht in den Folgemonat gerettet werden, sondern verfallen.

Außerdem wird die Telefon-Option Talk4Free Europa weiter aufrechterhalten. Diese Telefon-Flatrate deckt für 19,90 Euro/Monat alle Telefonate ins europäische Festnetz (Zone 1-4) ab.

Neukunden berechnet Alice für alle Angebote keine Bereitstellungsgebühr - Bestandskunden können gegen 10 Euro Gebühr wechseln. Wer auf Alice Deluxe wechseln will und bisher noch keine Option Deluxe hatte, zahlt allerdings 59,90 Euro.

Auch für Geschäftskunden wird es ab dem 3. April 2006 neue "Alice Office"-Tarife geben. Alice Office phone mit Telefon-Flatrate und zeitbasierter DSL-Abrechnung (4,19 Cent/min) kostet monatlich 28,90 Euro. Eine DSL-Flatrate mit einer Bandbreite von 16 MBit/s im Download ist im Tarif Alice Office basic für 59,- Euro/Monat enthalten. Bei gleicher Leistung für bis zu vier Teilnehmer kostet Alice Office plus 79,- Euro/Monat und Alice Office pro für ein Netzwerk von bis zu zehn Nutzern monatlich 99,- Euro.


eye home zur Startseite
heipe 30. Mär 2010

hier gibt es einen guten rechner für verschiedene call by call anbieter: http://www...

Bibabuzzelmann 07. Sep 2006

Jojo, nur weil sie mit dir Schluss gemacht hat ^^ Probiers mal mit Viagra, das hat schon...

chojin 04. Apr 2006

So hab ich es heute getan. Soweit ich verstanden habe, ist Ping Express im Deluxe ohne...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  3. Universitätsklinikum Münster, Münster
  4. über Jobware Personalberatung, Großraum Aachen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Niederlande

    Deutsche Telekom übernimmt Tele2

  2. Drive Me

    Volvo macht Rückzieher bei autonomen Autos

  3. Astronomie

    Die acht Planeten von Kepler-90

  4. Fuso eCanter

    Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus

  5. Edge

    Eine Karte soll Daten mehrerer Kreditkarten speichern

  6. Netzneutralität abgeschafft

    Die doppelte Selbstentmachtung der US-Internetaufsicht

  7. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  8. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  9. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  10. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  2. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern
  3. National Electric Vehicle Sweden Der Saab 9-3 ist zurück als Elektroauto

  1. Re: Lobbyarbeit

    Muhaha | 09:23

  2. Re: Die 1000 Karte

    User_x | 09:21

  3. Re: Ich finde das mit einer GTX1050 nicht "ultimativ"

    JohnDoes | 09:20

  4. Re: Ich lach mich kaputt

    Dwalinn | 09:18

  5. Re: Richtig abschreiben

    glacius | 09:17


  1. 09:01

  2. 08:58

  3. 08:31

  4. 08:16

  5. 07:53

  6. 07:17

  7. 16:10

  8. 15:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel