Abo
  • IT-Karriere:

PC-Emulator Parallels 2.1 ist fertig

Unterstützung für USB und WLAN

Parallels hat den auf einem Hypervisor basierenden PC-Emulator Parallels Workstation 2.1 veröffentlicht. Die Software erlaubt es, mehrere Betriebssysteme parallel auf einem System zu nutzen. In der neuen Version gibt es nun unter anderem USB- und WLAN-Unterstützung.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Gastbetriebssysteme sollen unter Parallels Workstation 2.1 eine höhere Leistung bieten und stabiler laufen. Außerdem sollen die einzelnen Gäste besser voneinander isoliert sein. Neu ist die Unterstützung für USB, so dass entsprechende Geräte in den virtuellen Maschinen zur Verfügung stehen. Unter Windows wird auch WLAN unterstützt.

Stellenmarkt
  1. MACH AG, Berlin, Lübeck
  2. Paul Henke GmbH & Co. KG, Löhne

Suspend- und Resume-Funktionen unterstützt die Version 2.1 ebenfalls. Virtuelle Maschinen können somit im laufenden Betrieb angehalten und zu einem späteren Zeitpunkt weitergenutzt werden. Wird die Physical Address Extension (PAE) unterstützt, kann Parallels Workstation nun mit bis zu 4 GByte RAM auf dem Host-System umgehen.

Parallels Workstation 2.1 bietet zudem eine verbesserte Sound-Unterstützung und nutzt Intels Virtualisierungstechnik (VT).

Als Wirtsystem können Windows NT, 2000, XP Home und Professional, MS Server 2003 und Linux-Distributionen genutzt werden. Neu dabei ist Suse Linux 10. Auf dem Gastrechner können Windows ab 3.1 bis hin zu XP und Server 2003, DOS FreeBSD und viele Linux-Varianten, OS/2 Warp, die Serenity Systems eComStation sowie Solaris und Suse Linux 10 installiert werden. Die "Parallels Tools" unter Windows erfuhren einige Verbesserungen.

Für Besitzer der Version 2.0 ist das Update kostenlos. Die Vollversion der Workstation kostet 49,- US-Dollar.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 69,90€ (Bestpreis!)
  4. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

vtakeoff 05. Apr 2006

mit VMware Workstation und NAT kein Problem ...

fragender... 27. Mär 2006

Nachtrag: Ich glaube ich habs kapiert: eine andere Machine emulieren - kann ich dann...

Leggo 24. Mär 2006

Musst dich halt informieren. Die Website ist noch geoffnet.

DreamThief 23. Mär 2006

Das wird höchst wahrscheinlich dann passieren, wenn Apple alle geräte nur noch mit x86...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Fold - Hands on (Ifa 2019)

Das Galaxy Fold scheint gerettet: Samsungs Verbesserungen zahlen sich aus, wie unser erster Test des Gerätes zeigt.

Samsung Galaxy Fold - Hands on (Ifa 2019) Video aufrufen
Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

    •  /