• IT-Karriere:
  • Services:

Marktforscher: PlayStation 3 wird 2010 den Markt anführen

Microsoft wird In-Stat zufolge aber an Gewicht gewinnen

Auch im Jahr 2010 wird Sony Computer Entertainment noch den Konsolenmarkt anführen, zumindest wenn es nach der Voraussage der Marktforscher von In-Stat geht. Dennoch werde es Microsoft schaffen, den Abstand zumindest im Bereich Next-Generation-Konsolen zu verringern.

Artikel veröffentlicht am ,

In-Stat geht davon aus, dass die ab November 2006 erhältliche PlayStation 3 bis 2010 einen Marktanteil von etwas über 50 Prozent aller verkauften Next-Generation-Konsolen wird verbuchen können. Für Microsofts seit November/Dezember 2005 erhältlicher Xbox 360 sagen die Marktforscher einen Marktanteil von 28,6 Prozent voraus, während Nintendos erst im Laufe des Jahres 2006 startende Revolution-Konsole auf 21,2 Prozent kommen soll. Microsofts Vorsprung vor Nintendo im Bereich Next-Generation-Konsolen soll sich vor allem durch die frühe Xbox-360-Einführung, die Dominanz vor allem im US-Markt und größeres Interesse von "älteren Spielern" bedingen.

Stellenmarkt
  1. pd digital Hub GmbH, Augsburg
  2. KION Group AG, Frankfurt am Main

Insgesamt geht In-Stat davon aus, dass die Zahl der verkauften Next-Generation-Konsolen höher liegen wird als die bei der vorherigen Gerätegeneration. Bei dieser liegt Sony mit der PlayStation 2 und bereits über 100 Millionen ausgelieferten Konsolen deutlich über der Xbox 1, von der bis Januar 2006 weltweit 24 Millionen Stück abgesetzt wurden.

Bei den portablen Geräten fehlt Microsoft noch ein Konkurrenzprodukt zu Nintendo DS und PlayStation Portable (PSP), einem Gerücht zufolge könnte sich dies 2007 ändern. Allerdings geistern Gerüchte um ein Microsoft-Spiele-Handheld schon länger durch das Netz, während Windows-CE-basierte Spiele-Handhelds von Herstellern wie Gizmodo es nicht schaffen, sich am Markt zu etablieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Heineken Lager 24 Dosen für 16,99€, Grey Goose Vodka 0,7l für 25,99€, Captain Morgan...
  2. 139€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Sony KD-55XG8096 55 Zoll (138,8 cm) für 529€, Sony UBPX800 4K UHD Blu-ray-Player für...
  4. 79€ (Vergleichspreise ab 108€)

Mülli 18. Mai 2006

Ach geht ja gar nicht... also nochmal würfeln

der Meister 11. Apr 2006

... Die du da beschreibst nennt sich übrigenst Texturierung, das gibt es aber schon eine...

knock 22. Mär 2006

Ja nee Heinz, und ich prognostiziere das die aktuelle Zeitung von heute, morgen veralt et...

~The Judge~ 22. Mär 2006

Nach 15 Stunden fällt endlich das Wort "Fanboy" .. Danke! :) Warum hat das so lange...

Hoto 22. Mär 2006

Seh ich genauso, zudem gehören nunmal Konsolen genauso mit dazu, schliesslich wird hier...


Folgen Sie uns
       


Razer Eracing Simulator ausprobiert (CES 2020)

Der Eracing Simulator von Razer versucht, das Fahrgefühl in einem Rennwagen wiederzugeben. Dank Motoren und einer großen Leinwand ist die Immersion sehr gut, wie Golem.de im Hands on feststellen konnte.

Razer Eracing Simulator ausprobiert (CES 2020) Video aufrufen
Nasa: Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner
Nasa
Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner

Vergessene Tabelleneinträge, fehlende Zeitabfragen und störende Mobilfunksignale sollen ursächlich für die Probleme beim Testflug des Starliner-Raumschiffs gewesen sein. Das seien aber nur Symptome des Zusammenbruchs der Sicherheitsprozeduren in der Softwareentwicklung von Boeing. Parallelen zur Boeing 737 MAX werden deutlich.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Boeings Starliner hatte noch einen schweren Softwarefehler
  2. Boeing 777x Jungfernflug für das größte zweistrahlige Verkehrsflugzeug
  3. Boeing 2019 wurden mehr Flugzeuge storniert als bestellt

Pathfinder 2 angespielt: Abenteuer als wohlwollender Engel oder rasender Dämon
Pathfinder 2 angespielt
Abenteuer als wohlwollender Engel oder rasender Dämon

Das erste Pathfinder war mehr als ein Achtungserfolg. Mit dem Nachfolger möchte das Entwicklerstudio Owlcat Games nun richtig durchstarten. Golem.de konnte eine frühe Version des Rollenspiels bereits ausprobieren.
Von Peter Steinlechner

  1. 30 Jahre Champions of Krynn Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier
  2. Dungeons & Dragons Dark Alliance schickt Dunkelelf Drizzt nach Icewind Dale

Frauen in der Technik: Von wegen keine Vorbilder!
Frauen in der Technik
Von wegen keine Vorbilder!

Technik, also auch Computertechnik, war schon immer ein männlich dominiertes Feld. Das heißt aber nicht, dass es in der Geschichte keine bedeutenden Programmiererinnen gab. Besonders das Militär zeigte reges Interesse an den Fähigkeiten von Frauen.
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
  2. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  3. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig

    •  /