• IT-Karriere:
  • Services:

DRM-Spezifikationen von Sun

Lizenzfreier Standard für Digital Rights Management

Als Teil von Suns Initiative "Open Media Commons" hat das Unternehmen nun Spezifikationen für DRM-Techniken veröffentlicht. Die Beispielimplementierung eines Zugangsberechtigungssystems liegt außerdem im Quelltext vor.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Mit Open Media Commons möchte Sun einen lizenzfreien Standard für Digital Rights Management schaffen. Dazu wurde das Projekt DreaM (DRM/everywhere available) ins Leben gerufen, in dessen Rahmen nun die beiden Spezifikationen veröffentlicht wurden.

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim, Großraum Würzburg

Bei DReaM-CAS handelt es sich um ein Zugangsberechtigungssystem, wie es zum Dekodieren von Inhalten bei digitalem Fernsehen eingesetzt wird. Es nutzt ein IP-Netzwerk, um MPEG-2-Transport-Streams zu empfangen und setzt Standards wie SSL und eine Public-Key-Infrastruktur ein. Zudem bedient es sich existierender Verschlüsselungstechniken wie AES und 3DES. Außer der eigentlichen Spezifikation hat Sun auch eine Beispielimplementierung veröffentlicht, die den Bestimmungen der Common Development and Distribution License (CDDL) unterliegt.

Mit DReaM-MMI (Mother May I) hat Sun eine weitere Spezifikation vorgestellt, die auf einer Vielzahl unterschiedlicher Clients eingesetzt werden soll. Die Clients können dabei direkt oder indirekt mit dem Inhalte liefernden Netz verbunden sein. Anstatt jedoch eine Lizenz mit festgelegten Rechten herunterzuladen, sollen die Clients mit DReaM-MMI selbst die Rechte über standardisierte Protokolle aushandeln. Sun legt in der Spezifikation das Protokoll zur Nachrichtenübermittlung sowie eine Reihe von Profilen fest, mit denen der Server die Rechte des Clients überprüfen kann.

Beide Spezifikationen sind unter openmediacommons.org verfügbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Nichtkopierer 24. Mär 2006

Hmm, DRM. Ich kann nachvollziehen, wenn verhindert werden soll eine Audio/Video CD/DVD 1...


Folgen Sie uns
       


Razer Eracing Simulator ausprobiert (CES 2020)

Der Eracing Simulator von Razer versucht, das Fahrgefühl in einem Rennwagen wiederzugeben. Dank Motoren und einer großen Leinwand ist die Immersion sehr gut, wie Golem.de im Hands on feststellen konnte.

Razer Eracing Simulator ausprobiert (CES 2020) Video aufrufen
Workflows: Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht
Workflows
Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht

Die Digitalisierung von Prozessen scheitert selten an der Technik. Oft ist es Unwissenheit über wichtige Grundregeln, die Projekte nach hinten losgehen lässt - ein wichtiges Change-Modell hilft dagegen.
Ein Erfahrungsbericht von Markus Kammermeier

  1. Digitalisierung Aber das Faxgerät muss bleiben!
  2. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  3. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"

Galaxy Z Flip im Hands-on: Endlich klappt es bei Samsung
Galaxy Z Flip im Hands-on
Endlich klappt es bei Samsung

Beim zweiten Versuch hat Samsung aus seinen Fehlern gelernt: Das Smartphone Galaxy Z Flip mit faltbarem Display ist alltagstauglicher und stabiler als der Vorgänger. Motorolas Razr kann da nicht mithalten.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Faltbares Smartphone Schutzfasern des Galaxy Z Flip möglicherweise wenig wirksam
  2. Isocell Bright HM1 Samsung verwendet neuen 108-MP-Sensor im Galaxy S20 Ultra
  3. Smartphones Samsung schummelt bei Teleobjektiven des Galaxy S20 und S20+

Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

    •  /