Abo
  • Services:

Wie wehrt sich AMD gegen Intels Core-Architektur?

Dazu passt nun eine aktuelle Meldung von DailyTech, laut der AMD schon länger mit dem Unternehmen ClearSpeed verhandelt, um deren Technik in seine Produkte zu integrieren.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. NORD-MICRO GmbH & Co. OHG a UTC AEROSPACE SYSTEMS COMPANY, Frankfurt am Main

ClearSpeed fertigt hochspezialisierte Gleitkomma-Prozessoren, die bisher vor allem auf Steckkarten zum Einsatz kommen. Die Designs sind aber auch auf HyperTransport ausgelegt, was bei den aktuellen Dual-Core-CPUs von AMD wie gehabt als Interface zum Rest des Mainboards vorhanden ist. Darüber liessen sich die ClearSpeed-FPUs leicht anbinden. Ob AMD jedoch riskiert, mit einer neuen FPU-Architektur die Softwarebranche zu neuem Code zu zwingen, bleibt zweifelhaft.

An der Gleitkomma-Leistung will AMD aber offenbar arbeiten, ist sie doch gerade im technisch/wissenschaftlichen Umfeld stets wichtig - und da machen sich die Opteron-Server derzeit besonders gut. Die britische News-Site The Inquirer will erfahren haben, dass AMD für die nächste Version des Opteron namens "K8L" eine Verdopplung der eigenen FPU-Einheiten plant. Der K8L soll nach bisher unbestätigten Angaben noch Ende 2006 vorgestellt werden.

Davor steht aber noch das "Fall Processor Forum", früher als "Microprocessor Forum" bekannt, das Ende Oktober 2006 in San Jose stattfinden wird. Bisher ist jedoch noch nicht abzusehen, ob AMD dort eine komplett neue Architektur vorstellen wird, wie man das 2001 mit der Hammer-Architektur getan hatte, die heute als Athlon64 und Opteron bekannt ist. [von Nico Ernst]

 Wie wehrt sich AMD gegen Intels Core-Architektur?
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Be quiet Silent Base 601 104,90€, Zyxel-Switch 44,99€)
  2. (Zugang für die ganze Familie!)
  3. 14,99€
  4. (u. a. Canon EOS 2000D + Objektiv 18-55 mm für 299€ statt 394€ im Vergleich)

HotShot 28. Mär 2006

War doch bis jetzt immer so. Technischer Forschritt geht immer zu Lasten der...

HotShot 28. Mär 2006

Man merkt, dass du Meldungen über Intel in der letzten Zeit nicht so aufmerksam verfolgt...

HotShot 28. Mär 2006

Das was der Speichercontroller bei AMD weniger verbraucht, macht ein nForce4 wieder mehr...

Voglgripp 22. Mär 2006

ja, ich finde dieses Thema absolut bescheuert

Ach 22. Mär 2006

Thx für die interessante Ausführung. Aber wenn man's von der Seite betrachtet, findet...


Folgen Sie uns
       


Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 2)

In Teil 2 unseres Livestreams wächst nicht nur unsere Party, sondern es gibt auch beim Endkampf jede Menge Drama, Wut und Liebe im Chat.

Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 2) Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

    •  /