Abo
  • Services:
Anzeige

Sun veröffentlicht neue Entwicklerwerkzeuge

Java Web Services Developer Pack 2.0 und C/C++-Plug-In für NetBeans

Sun hat das Java Web Services Developer Pack 2.0 (WSDP) sowie eine Vorschau auf das NetBeans C/C++ Development Pack vorgestellt. Mit dem WSDP können Entwickler bereits Techniken nutzen, die Sun erst in die nächsten Versionen der Java Platform Enterprise und Standard Edition integrieren möchte. Mit dem C/C++ Development Pack können Anwendungen in diesen Programmiersprachen mit NetBeans entwickelt werden.

Das Java Web Service Developer Pack 2.0 ist Teil des GlassFish-Projektes. Web Services können mit "Java API for XML-based Web Services" (JAX-WS) und "SOAP with Attachments API for Java" (SAAJ) entwickelt werden. Sun plant, die im WSDP integrierten Techniken auch in die nächsten Versionen der Java Platform Enterprise und Standard Edition aufzunehmen. Die neue WSDP-Version soll außerdem die Leistung von Web Services steigern.

Anzeige

Das freie Java WSDP 2.0 integriert sich in NetBeans und steht ab sofort zum Download bereit.

Zusätzlich hat Sun eine Vorschau auf das NetBeans C/C++ Development Pack veröffentlicht. Das Plug-In läuft mit NetBeans 5.0 und NetBeans Enterprise Pack 5.5 unter Solaris, Linux und Windows.

C- und C++-Entwickler können damit Quelltext editieren und kompilieren, wobei die erstellten Applikationen ebenfalls unter Solaris, Linux und Windows laufen sollen. Der Editor unterstützt Syntax-Highlighting und eine Navigation über Hyperlinks zwischen Deklarationen und Aufrufen. Außerdem gibt es einen makefile-Assistenten und Vorlagen, um Bibliotheken und Programme zu erstellen.

Das Plug-In steht ab sofort zum Download bereit. Wann die fertige Version erscheinen soll, ist noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
SK 21. Mär 2006

Ich habe es selber noch nicht ausprobiert, aber von den Einschränkungen, die die Jungs...


Der Informatik Student / 21. Mär 2006

Sun stellt neues Java Web Services Developer Pack vor



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Raum Kamen
  2. Heraeus infosystems GmbH, Hanau bei Frankfurt am Main
  3. über Duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt am Main
  4. Technische Universität Hamburg, Hamburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-58%) 24,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  2. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  3. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  4. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  5. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  6. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  7. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  8. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  9. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  10. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Star Wars EA entfernt Mikrotransaktionen aus Battlefront 2
  2. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  3. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: die alte leier

    Andre S | 02:23

  2. Re: VW am ehesten zuzutrauen

    Ein Spieler | 02:21

  3. Re: Schieber auf Scrollbalken

    LinuxMcBook | 02:07

  4. Re: Ladeleistung

    m9898 | 02:01

  5. Re: Pro Gerät soll der Austausch maximal zweimal...

    peter0815 | 01:58


  1. 17:14

  2. 13:36

  3. 12:22

  4. 10:48

  5. 09:02

  6. 19:05

  7. 17:08

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel