Abo
  • Services:

O2 tauscht X1-Handys aus

X1-Akku erwärmt sich beim Aufladen übermäßig

Nach einer Mitteilung von O2 kann sich der Akku des Handy-Modells X1 während des Aufladens stärker als geplant erhitzen. Um weiteren Schaden abzuwenden, will O2 alle noch im Einsatz befindlichen X1-Geräte austauschen.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie O2 weiter mitteilte, werden alle X1-Kunden über das Austauschangebot informiert. Nach Unternehmensangaben soll die übermäßige Erhitzung des Handy-Akkus keinen weiteren Schaden angerichtet haben. Dennoch will der Mobilfunknetzbetreiber den betroffenen Kunden anbieten, kostenlos zu einem gleichwertigen, anderen Gerät zu wechseln. Von dem bis Anfang 2004 verkauften X1-Handy sollen derzeit noch etwa 4.600 Modelle im Einsatz sein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.299,00€
  2. 149,90€ + Versand (im Preisvergleich ab 184,95€)

tojo 20. Mär 2006

Hallo zusammen, ich hatte mir vor knapp 2 Jahren 2 dieser Handys bei O2 gekauft und...

davidflo 20. Mär 2006

Tut mir Leid, hab das erst beim zweiten Mal lesen gesehen, trotzdem empfinde ich solche...


Folgen Sie uns
       


Nuraphone Kopfhörer- Test

Der Nuraphone bietet einen automatischen Hörtest, der den Frequenzgang des Kopfhörers je nach Nutzer unterschiedlich einstellt. Die Klangqualität des ungewöhnlichen Kopfhörers hat Golem.de im Test überzeugt.

Nuraphone Kopfhörer- Test Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
    IT
    Frauen, die programmieren und Bier trinken

    Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
    Von Maja Hoock

    1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
    2. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
    3. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"

    Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
    Google Nachtsicht im Test
    Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

    Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
    2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
    3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

      •  /