Abo
  • Services:
Anzeige

Fedora Core 5 akzeptiert nur GPL-Treiber

Kernel-Update wird nachgereicht

Der in Fedora Core 5 eingesetzte Kernel verhindert es, Binärtreiber zu laden. Damit können beispielsweise die Grafiktreiber von Nvidia oder ATI nicht unter Fedora Core 5 installiert werden. Ein Patch, der dies wieder ändert, existiert bereits, wird es aber nicht mehr in die fertige Version schaffen.

Version 5 von Red Hats Community-Distribution soll am 20. März 2006 erscheinen. Der verwendete Kernel lädt jedoch nur GPL-Treiber. Binärtreiber, wie sie beispielsweise von ATI, Nvidia oder auch AVM ausgeliefert werden, können somit nicht verwendet werden. Die dies verhindernde Funktion EXPORT_SYMBOL_GPL(print_tainted) hätte eigentlich aus dem Kernel-Quelltext entfernt werden sollen, wurde jedoch übersehen.

Anzeige

Ein Patch ist zwar bereits fertig, wird jedoch nicht mehr in die fertige Version von Fedora Core 5 aufgenommen, da die Images bereits fertig sind. Ein Kernel-Update soll spätestens ein paar Tage nach Veröffentlichung folgen, erst damit können Nutzer dann auch Binärtreiber verwenden. Somit lohnt es sich zu warten, möchte man nicht bis zum Update auf hardwarebeschleunigte Grafik oder die ISDN-Karte verzichten.

Fedora Core 5 wird unter anderem GNOME 2.14, X.Org 7.0, GCC 4.1 und auch KDE 3.5 enthalten.


eye home zur Startseite
McFadden 31. Mär 2006

Das würde zu nichts führen. Das Problem ist das ATI und Nvidia keine OpenSource Treiber...

BSDDaemon 18. Mär 2006

Es ist nicht nervig, es ist in Zeiten von Softwarepatenten zwingend erforderlich. Noch...

Der Autor... 18. Mär 2006

Gerne. Ausser der Fritz!Box gibt es von AVM auch noch diverse Fritz!Cards. Als interne...

leser 17. Mär 2006

die entwickler behalten sich vor von einem test-release auf einen final, downzugraden...

Jehu 17. Mär 2006

Daß AVM-Benutzer in den Allerwertesten gekniffen sind, weil die binäre Treiber...


Fedora Core Blog / 17. Mär 2006



Anzeige

Stellenmarkt
  1. KOSTAL Gruppe, Dortmund
  2. Horváth & Partners Management Consultants, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
  3. Daimler AG, Sindelfingen
  4. Daimler AG, Neu-Ulm oder Mannheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€
  2. 1899,00€

Folgen Sie uns
       


  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Re: Börsen ohne Identitätsnachweis

    Cystasy | 02:17

  2. Re: Warum kein Alien uns unangekündigt besuchen wird

    quasides | 02:04

  3. Re: Drecksmarketing

    Prinzeumel | 01:22

  4. Re: Um Informatik zu lernen, braucht man keine...

    tristanheussner | 01:03

  5. Re: Spieglein, Spieglein...

    Pjörn | 00:57


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel