Abo
  • IT-Karriere:

Die Siedler II - Remake mit 3D-Grafik angekündigt

Neuauflage des Strategiespiels wurde für den Herbst 2006 angekündigt

Der Publisher Ubisoft hat in dieser Woche ein Remake des Blue-Byte-Strategiespiels "Die Siedler II - Veni, Vidi, Vici" angekündigt. Anders als das Original soll die Neuauflage nicht mehr mit 2D-, sondern mit zeitgemäßer 3D-Grafik aufwarten.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Siedler II in 3D
Die Siedler II in 3D
Ubisoft und Blue Byte zufolge soll das Remake auf einer eigens entwickelten Game-Engine basieren, welche die Comic-Welt von Die Siedler II als "lebhafte 3D-Umgebung mit vielfältiger Flora und Fauna" zum Leben erwecken werde. Die wuselige Siedler-Atmosphäre soll durch typische Soundeffekte und Musik begleitet werden.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Großraum München
  2. BWI GmbH, Schortens

Es sollen jedoch nicht nur Grafik und Sound modernisiert werden, auch "leichte Gameplay-Modifikationen" sind geplant. Diese beinhalten eine neu gestaltete Story-Kampagne, freie Karten zum stundenlangen Siedeln und auch ein echter Mehrspieler-Modus soll im Remake dabei sein. Gestrichen wurde eines der ursprünglich vier Völker, da es sich nur in der Optik unterschieden habe - übrig bleiben die Römer, Afrikaner und Asiaten. Die Völker stehen in einer Einzelspielerkampagne mit zehn Missionen sowie weiteren Freispielkarten bereit. Dazu kommt ein Zufallskartengenerator.

Die Siedler II in 3D
Die Siedler II in 3D
"Es gibt nicht viele Titel in der Computerspielhistorie, die sich für ein derartiges Projekt eignen. Der zweite Teil aus der Die-Siedler-Reihe gehört zweifelsohne dazu. Das in sich geschlossene Spielprinzip und die indirekte Steuerung, in der die Siedlung und nicht die einzelnen Siedler gesteuert werden, haben auch zehn Jahre nach der Erstveröffentlichung nichts von ihrem Reiz eingebüßt", so Ralf Wirsing, Business Development Director Ubisoft in Deutschland und Leiter des Ubisoft-Studios Blue Byte.

Blue Byte und Funatics arbeiten gemeinsam an dem neuen Projekt. Am Remake von Die Siedler II sind damit Entwickler vom Original aus dem Jahre 1996 ebenso beteiligt wie solche, die am aktuellen 3D-Siedler-Spiel "Die Siedler - Das Erbe der Könige" arbeiteten.

Die Neuauflage von "Die Siedler II" soll im Herbst 2006 anlässlich des zehnjährigen Jubiläums des 1996 erschienenen Originals in Deutschland, Österreich und der Schweiz erscheinen. Derzeit befragt Ubisoft Siedler-Fans nach passenden Namen für das Remake.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 344,00€
  2. 529,00€ (zzgl. Versand)

mouve 07. Jun 2006

Hi. Unter qemu läuft das richtig prima. Schaus dir mal an: http://fabrice.bellard.free...

SubScrew 24. Mär 2006

Hallo! Siedler2.5 wird nciht mehr weiterentwickelt. Schaut lieber auf http://siedler15.ra...

~The Judge~ 18. Mär 2006

Siedler -> kling freundlich WARcraft -> klingt nach Ärger ;)

Woody4u_ 18. Mär 2006

genau die straßen empfinde ich als mit einer der wichtigsten sachen bei S2 ich habs bei...

I knOW IT 18. Mär 2006

"Nach der Ankündigung des Remakes von 'Siedler 2' (wir berichteten) suchen Blue Byte und...


Folgen Sie uns
       


Doom Eternal angespielt

Slayer im Kampf gegen die Höllendämonen: Doom Eternal soll noch in diesem Jahr erscheinen.

Doom Eternal angespielt Video aufrufen
Probefahrt mit Mercedes EQC: Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit
Probefahrt mit Mercedes EQC
Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit

Mit dem EQC bietet nun auch Mercedes ein vollelektrisch angetriebenes SUV an. Golem.de hat auf einer Probefahrt getestet, ob das Elektroauto mit Audis E-Tron mithalten kann.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. Mercedes EQV Daimler zeigt elektrische Großraumlimousine
  2. Freightliner eCascadia Daimler bringt Elektro-Lkw mit 400 km Reichweite
  3. Mercedes-Sicherheitsstudie Mit der Lichtdusche gegen den Sekundenschlaf

Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Elektroauto Porsches Elektroauto Taycan im 24-Stunden-Dauertest
  2. Be emobil Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
  3. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen

Google Game Builder ausprobiert: Spieldesign mit Karten statt Quellcode
Google Game Builder ausprobiert
Spieldesign mit Karten statt Quellcode

Bitte Bild wackeln lassen und dann eine Explosion: Solche Befehle als Reaktion auf Ereignisse lassen sich im Game Builder relativ einfach verketten. Der Spieleeditor des Google-Entwicklerteams Area 120 ist nicht nur für Einsteiger gedacht - sondern auch für Profis, etwa für die Erstellung von Prototypen.
Von Peter Steinlechner

  1. Spielebranche Immer weniger wollen Spiele in Deutschland entwickeln
  2. Aus dem Verlag Neue Herausforderungen für Spieler und Entwickler

    •  /