Abo
  • Services:

Guitar Hero - PlayStation 2 macht zum Gitarren-Held

Guitar Hero bietet zusätzliche 17 Tracks von verschiedenen aufstrebenden Independent-Rockbands, die im Lauf des Spiels freigeschaltet werden können - darunter die US-Hitsingle "Fire It Up" von Zakk Wyldes Black Label Society und Graveyard BBQs "Cheat on the Church", Sieger des von RedOctane veranstalteten 'Be A Guitar Hero'-Wettbewerbs.

Virtuelle Band in Guitar Hero
Virtuelle Band in Guitar Hero
Stellenmarkt
  1. Versicherungskammer Bayern, Saarbrücken, München
  2. Marabu GmbH & Co. KG, Tamm bei Ludwigsburg

Im Einzelspieler-Modus von Guitar Hero wird der Spieler als neues Talent auf eine Reihe von immer bedeutender werdenden Gigs geschickt und muss sich in kleinen Indie-Clubs bis hin zu großen Stadien behaupten. Im Mehrspielermodus können zwei Spieler um den Titel des Gitarrenhelden kämpfen.

In den USA ist das vom Publisher und Entwicklerstudio RedOctane stammende Guitar Hero bereits seit November 2005 erhältlich. In Deutschland, Österreich und der Schweiz sollen angehende Rockstars ab Mai 2006 für 90,- Euro inklusive Gitarren-Controller loslegen können. Eine europäische Website soll in Kürze starten; wer neugierig ist, findet Infos zum Spiel bis dahin auf der US-Website www.guitarherogame.com.

 Guitar Hero - PlayStation 2 macht zum Gitarren-Held
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 15% auf ausgewählte Monitore, z. B 27xq QHD/144 Hz für 305,64€ statt 360,25€ im...
  2. (u. a. DOOM für 6,99€, Assassin's Creed Odyssey für 49,99€ und Civilization VI - Digital...
  3. (u. a. UE65NU7409 für 849€ statt 1.039,98€ im Vergleich)
  4. 39,98€ (Vergleichspreis ca. 72€)

Jaysen 06. Sep 2006

Sehr lächerliches Argument... 1. Der Großteil spielt dieses Spiel weil er sich mal wie...

sdfakdjfhsdkf 09. Mai 2006

Sind schwul und hören Techno.

Doomchild 17. Mär 2006

Vielleicht explodiert ja im letzen Level der Drummer.

PeterPen 17. Mär 2006

Ein Link für Interessierte http://www.rockthisway.de/game_questforfame.htm

MiR 17. Mär 2006

Die Jungs sind immer noch total weit vorn... Für alle Nostalgiker, die die Zeit der...


Folgen Sie uns
       


Google Pixel 3 XL - Test

Das Pixel 3 XL ist eines von zwei neuen Smartphones von Google. Das Gerät soll dank Algorithmen besonders gute Fotos machen - in unserem Test kann Google dieses Versprechen aber nur bedingt halten.

Google Pixel 3 XL - Test Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


    Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
    Apple Watch im Test
    Auch ohne EKG die beste Smartwatch

    Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
    2. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
    3. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen

      •  /