Abo
  • Services:

Tunecast II: FM-Transmitter für den deutschen Markt

MP3-Player versorgt Autoradio per UKW-Funk

Erst in der letzten Woche hat die Bundesnetzagentur UKW-Frequenzen für die Nutzung durch die Allgemeinheit freigegeben, so dass sich beispielsweise die Musik eines MP3-Players per Funk an ein gewöhnliches Autoradio übertragen lässt. Belkin kündigt mit dem "TuneCast II" einen ersten FM-Transmitter an, der hier zu Lande legal genutzt werden kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Tunecast II von Belkin
Tunecast II von Belkin
Der TuneCast II von Belkin wird an den MP3-Player oder andere Geräte angeschlossen und sendet diese mit Radiosignalen im Bereich von 88,1 bis 107,9 MHz, so dass diese beispielsweise vom Autoradio empfangen werden können. Das Gerät speichert bis zu vier Sendefrequenzen.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart

Zudem bietet der FM-Transmitter von Belkin eine Ausschaltfunktion, die das Gerät automatisch ausschaltet, falls es für mehr als 60 Sekunden kein Audiosignal gibt. Dadurch sollen die Batterien des Gerätes länger halten, wobei Belkin die Laufzeit mit einer Ladung mit rund 10 Stunden angibt. Alternativ kann das Gerät am Zigarettenanzünder mit Strom versorgt werden.

Belkin will den FM-Transmitter TuneCast II im Mai 2006 für 39,99 Euro in die Läden bringen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,49€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 1,29€

Eckhard Rother 04. Sep 2006

Das bedeutet: Man darf die Frequenzen mit CE gekennzeicheten und genehmigten Geräten...

risc 23. Mär 2006

Ja, der Unterschied ist, daß man Deine WLAN-Kommunikation zusätzlich mit einem normalen...

USA 18. Mär 2006

Ich habe mir so ein Ding schon 1995 in den USA für meine langen Touren dort gekauft und...

The_Strip 17. Mär 2006

Die Dinger arbeiten anders. Die werden nicht per Kabel mit dem Antenneneingang verbunden...

bigbopper 17. Mär 2006

schon möglich, aber jetzt nicht mehr :-))) der Adapter liegt in der Ecke, aber der...


Folgen Sie uns
       


Gemini PDA - Test

Ein PDA im Jahr 2018? Im Test sind wir nicht restlos überzeugt - was vor allem an der Gerätegattung selber liegt.

Gemini PDA - Test Video aufrufen
Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
Game Workers Unite
Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
Von Daniel Ziegener

  1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
  2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

Live-Linux: Knoppix 8.3 mit Docker
Live-Linux
Knoppix 8.3 mit Docker

Cebit 2018 Die Live-Distribution Knoppix Linux-Magazin Edition bringt nicht nur die üblichen Aktualisierungen und einen gegen Meltdown und Spectre geschützten Kernel. Mir ist das kleine Kunststück gelungen, Knoppix als Docker-Container zu starten.
Ein Bericht von Klaus Knopper


    3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
    3D-Druck on Demand
    Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

    Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
    Ein Praxistest von Achim Sawall


        •  /