Abo
  • Services:
Anzeige

Tunecast II: FM-Transmitter für den deutschen Markt

MP3-Player versorgt Autoradio per UKW-Funk

Erst in der letzten Woche hat die Bundesnetzagentur UKW-Frequenzen für die Nutzung durch die Allgemeinheit freigegeben, so dass sich beispielsweise die Musik eines MP3-Players per Funk an ein gewöhnliches Autoradio übertragen lässt. Belkin kündigt mit dem "TuneCast II" einen ersten FM-Transmitter an, der hier zu Lande legal genutzt werden kann.

Tunecast II von Belkin
Tunecast II von Belkin
Der TuneCast II von Belkin wird an den MP3-Player oder andere Geräte angeschlossen und sendet diese mit Radiosignalen im Bereich von 88,1 bis 107,9 MHz, so dass diese beispielsweise vom Autoradio empfangen werden können. Das Gerät speichert bis zu vier Sendefrequenzen.

Anzeige

Zudem bietet der FM-Transmitter von Belkin eine Ausschaltfunktion, die das Gerät automatisch ausschaltet, falls es für mehr als 60 Sekunden kein Audiosignal gibt. Dadurch sollen die Batterien des Gerätes länger halten, wobei Belkin die Laufzeit mit einer Ladung mit rund 10 Stunden angibt. Alternativ kann das Gerät am Zigarettenanzünder mit Strom versorgt werden.

Belkin will den FM-Transmitter TuneCast II im Mai 2006 für 39,99 Euro in die Läden bringen.


eye home zur Startseite
Eckhard Rother 04. Sep 2006

Das bedeutet: Man darf die Frequenzen mit CE gekennzeicheten und genehmigten Geräten...

risc 23. Mär 2006

Ja, der Unterschied ist, daß man Deine WLAN-Kommunikation zusätzlich mit einem normalen...

USA 18. Mär 2006

Ich habe mir so ein Ding schon 1995 in den USA für meine langen Touren dort gekauft und...

The_Strip 17. Mär 2006

Die Dinger arbeiten anders. Die werden nicht per Kabel mit dem Antenneneingang verbunden...

bigbopper 17. Mär 2006

schon möglich, aber jetzt nicht mehr :-))) der Adapter liegt in der Ecke, aber der...


hirnrinde.de - was in unseren Köpfen herumspukt... / 11. Apr 2006

TuneCast II: MP3 per Radio

The DarkBlog / 16. Mär 2006

Die Alternative zum Kassettenadapter



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Regierung von Oberbayern, München
  2. Automotive Safety Technologies GmbH, Ingolstadt
  3. über Hays AG, Hamburg
  4. symmedia GmbH, Bielefeld


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. und Assassin´s Creed Origins gratis downloaden

Folgen Sie uns
       


  1. Tele Columbus

    1 GBit würden "gegenwärtig nur die Nerds buchen"

  2. Systemkamera

    Leica CL verbindet Retro-Design mit neuester Technik

  3. Android

    Google bekommt Standortdaten auch ohne GPS-Aktivierung

  4. Kabelnetz

    Primacom darf Kundendaten nicht weitergeben

  5. SX-10 Aurora Tsubasa

    NECs Beschleuniger nutzt sechs HBM2-Stacks

  6. Virtual Reality

    Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  7. Wayland-Desktop

    Nvidia bittet um Mitarbeit an Linux-Speicher-API

  8. Kabelnetz

    Vodafone liefert Kabelradio-Receiver mit Analogabschaltung

  9. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

  10. Unitymedia

    Discounter Eazy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

  1. Re: Ich hätte lieber symmetrische 100mbit...

    DerDy | 00:28

  2. Re: Nvidia hat keinerlei Respekt

    486dx4-160 | 00:27

  3. Re: Also ich, Entwickler, Nerd, 23, Single bin...

    DerDy | 00:25

  4. Re: Ist doch alles "kostenlos"

    FreierLukas | 00:18

  5. Re: Ich hätte gerne eine schnelle Leitung

    DerDy | 00:14


  1. 20:00

  2. 18:28

  3. 18:19

  4. 17:51

  5. 16:55

  6. 16:06

  7. 15:51

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel